Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Gebrauchtwagen: GTÜ bewertet Ein- bis Dreijährige

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fast nur deutsche Fabrikate  

Das sind die zuverlässigsten Gebrauchtwagen

19.09.2015, 14:24 Uhr | GTÜ, t-online.de

Gebrauchtwagen-Ratgeber: Deutsche Marken auf Top-Positionen. (Screenshot: GTÜ)
Mercedes-Modelle belegen gleich fünf Mal Spitzenplätze

Autos "Made in Germany" machen das Rennen fast ausnahmslos unter sich aus.

Mercedes-Modelle belegen gleich fünf Mal Spitzenplätze. (Quelle: GTÜ)


Ein- bis dreijährige Gebrauchtwagen hat die Gesellschaft für technische Überwachung unter die Lupe genommen. Betrachtet wurde das erste Halbjahr 2015. Ergebnis: Nur ein nicht-deutsches Fabrikat kann in die Erfolgs-Phalanx der deutschen Autobauer eindringen. Gleich fünf Mercedes-Modelle schaffen den Sprung auf die ersten Plätze der verschiedenen Fahrzeugklassen.

 (Quelle: (Grafik: Kröner/GTÜ) (Quelle: (Grafik: Kröner/GTÜ)

Kleinwagen: Sieg für Škoda Citigo

Der Škoda Citigo hat im Qualitätsranking der ein- bis dreijährigen Kleinwagen die Nase vorn und belegt in dieser Kategorie den ersten Platz, gefolgt vom Audi A1 und dem Mazda 2 auf den Plätzen zwei und drei.

Kompaktwagen: Gold für Mercedes A-Klasse

Bei den Kompakten fährt erstmals die Mercedes A-Klasse dank deutlich verbesserter Qualität Gold ein. Silber holt sich der Audi A3 und Bronze geht an den Mazda 3.

Mittelklasse: Mercedes C-Klasse übernimmt die Führung

Auch in der Mittelkasse geht Mercedes mit der C-Klasse im GTÜ-Ranking nach kurzer Pause erneut in Führung. Die deutschen Mitbewerber BMW 3er und Audi A4 müssen sich mit den Rängen zwei und drei zufriedengeben.

Oberklasse: Mercedes E-Klasse auf Platz Eins

Mercedes und Audi teilen sich die beiden Spitzenplätze unangefochten unter sich auf. Die Mercedes E-Klasse landet auf dem esrten Platz, dicht gefolgt vom Audi A6 auf Platz zwei. Der Jaguar XF bleibt sich treu und belegt wie bereits in den Vorjahren erneut den dritten Platz im Ranking.

Luxusklasse: Audi A8 fährt Gold ein

Die Luxusklasse ist seit vielen Jahren die Domäne deutscher Premiummarken. Der Audi A8 gibt nochmals Gas und holt erstmals Gold. Den mehrfachen Sieger in dieser Kategorie, den VW Phaeton, verweist er souverän auf den dritten Platz. Silber holt sich bei den Luxusautos der Porsche Panamera.

Sportwagen/Cabrios: Mercedes SLK ist Mängelzwerg

Absolute Spitze in dieser Klasse und zugleich Mängelzwerg im GTÜ-Qualitätsranking ist in diesem Jahr der Mercedes SLK. Die Plätze zwei und drei belegen der Porsche 911 Carrera und der BMW 6er.

Van/Minivan: Mercedes B-Klasse macht das Rennen

Ebenfalls ein Auto mit dem Stern macht bei den Vans das Rennen. Die B-Klasse erobert den ersten Platz, gefolgt von ihren Konkurrenten Opel Meriva und Mazda 5, die auf den zweiten und dritten Plätzen landen.

SUV/Geländewagen: Mazda CX-5 holt sich den Sieg

Gold geht in dieser Kategorie erstmals an die Japaner. Mazda gelingt mit ihrem in Deutschland meist verkauften Fahrzeug, dem CX-5, der Sprung auf das oberste Siegertreppchen. Mercedes muss sich in diesem Jahr mit Silber für GLK zufrieden geben. Bronze erhält Audi für seinen Q3.

 (Quelle: Grafik: Kröner/GTÜ) (Quelle: Grafik: Kröner/GTÜ)

Die fünf Hauptmängelgruppen im Überblick

Mängel-Spitzenreiter über alle Altersklassen hinweg ist bei den GTÜ-geprüften Autos* mit 20 Prozent "Beleuchtung und Elektrik". Auf Platz zwei folgt die "Umweltbelastung" wie Motorabgase, Ölverlust, Lärmentwicklung etc. mit 17,3 Prozent. Den dritten Platz belegt die Bremsanlage mit 13,3 Prozent. Auf Rang vier liegen Achsen, Räder, Reifen und Aufhängungen mit 10 Prozent und auf dem fünften Platz landen Fahrgestell, Rahmen, Aufbau mit 6,6 Prozent.

* Über fünf Millionen Hauptuntersuchungen werden für den GTÜ-Report ausgewertet. Aus den Daten ermitteln die Experten jeweils die Stärken und Schwächen von 240 Pkw-Modellen. Ein umfangreiches Qualitätsranking, unterteilt nach Fahrzeugalter, enthüllt in allen Fahrzeugklassen die Mängelzwerge und Mängelriesen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017