Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Reifen >

Sommerreifentest 2011: ADAC testet Sommerreifen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sommerreifentest 2011  

Sommerreifentest 2011: ADAC testet Sommerreifen

08.03.2011, 11:35 Uhr | ADAC

Sommerreifentest 2011: ADAC testet Sommerreifen. Sommerreifen-Test des ADAC: kein Reifen ist "sehr gut" (Foto: Imago)

Sommerreifen-Test des ADAC: kein Reifen ist "sehr gut" (Foto: Imago)

Alarmierendes Ergebnis im aktuellen ADAC-Sommerreifentest: Ein 22 Meter längerer Bremsweg auf nasser Fahrbahn unterscheidet einen Sommerreifen-Testsieger vom Schlusslicht. Im Ernstfall kann das über Leben und Gesundheit entscheiden. Das sind die Ergebnisse des ADAC-Sommerreifentest 2011.

Sommerreifentest 2011 des ADAC: sieben Reifen versagen

Dennoch: Den Autofahrern steht mit zwölf "guten" und elf "befriedigenden" Modellen eine ausreichende Auswahl an Reifen zur Verfügung, um gut über den Sommer zu kommen. Sieben Reifen zeigen allerdings - vor allem auf nasser Fahrbahn - so schlechte Leistungen, dass man vom Kauf dieser Produkte abraten muss.

Sommerreifentest 2011: zwei Reifengrößen getestet

Getestet wurden Reifen aus zwei Größenklassen, wie sie in der Mittelklasse etwa beim Skoda Octavia (195/65 R15V) zum Einsatz kommen, sowie eine etwas kleinere Dimension, die auf den Ford Fiesta oder den Citroën C2 (175/65 R14T) passt. Neben dem Verhalten auf trockener und nasser Fahrbahn wurden das Geräuschverhalten, der Kraftstoffverbrauch und der Verschleiß untersucht.

Auto-Video 
ADAC testet Sommerreifen

Mit dieser Bereifung kommen Sie gut und sicher durch die warme Jahreszeit. zum Video

Sommerreifentest 2011: Billigreifen patzen

Im zusätzlich durchgeführten Schnelllauftest fielen in der größeren Dimension zwei Reifen (Point S und Chengshan) negativ auf. Der Point S bestand den verschärften ADAC-Test nicht, der Chengshan fiel sogar durch den einfacheren DIN-Test. Der Chengshan mit extrem schlechten Nässewerten zeigt, wie mangelhaft abgestimmt diese Produkte teilweise sind: Er hat mit Abstand den besten Verschleißwert.

Sommerreifentest 2011: Sieger und Verlierer

Testsieger bei den 195ern wurde der Vredestein Sportrac 3 mit sehr ausgewogenem Fahrverhalten und der Bestnote auf Nässe. Am anderen Ende der 16 Reifen finden sich drei Billigprodukte. In der kleineren Dimension erhielt der ContiPremiumContact 2 vor dem Uniroyal RainExpert die besten Noten. Auch hier gab es mit dem Dayton D110 einen als "mangelhaft" eingestuften Reifen.

Ergebnisse Sommerreifentest 2011

Dimension 175/65 R 14 T

Dimension 195/65 R 15 V

Reifen / Hersteller

ADAC-Urteil

ContiPremium Contact 2

gut

Uniroyal RainExpert

gut

Michelin EnergySaver

gut

Hankook Optimo K715

gut

Semperit Comfort-Life 2

gut

Apollo Amazer 3G Maxx

befriedigend

Pirelli Cinturato P1

befriedigend

Firestone Multihawk

befriedigend

Kumho Solus KH17

befriedigend

Barum Brillantis 2

befriedigend

Fulda EcoControl

befriedigend

Goodyear DuraGrip

befriedigend

Dunlop SP StreetResponse

befriedigend

Sava perfecta

ausreichend

Kleber Dynaxer HP 3

ausreichend

Debica Passio 2

ausreichend

Dayton D110

mangelhaft

Reifen / Hersteller

ADAC-Urteil

Vredestein Sportrac3

gut

Bridgestone Ecopia EP 150

gut

Nokian V

gut

Maloya Lugano

gut

ContiPremium Contact2

gut

Dunlop SP Sport Fastresponse

gut

Semperit Speed-Life

gut

Michelin Energy Saver

befriedigend

Firestone TZ300a

befriedigend

Pirelli Cinturano P1

befriedigend

Hankook KinERGY Eco K425

befriedigend

Goodyear EfficientGrip

befriedigend

Falken ZIEX ZE912

befriedigend

Sava intensa hp

ausreichend

Point S Summerstar 2

ausreichend

Chengshan CSR66

mangelhaft

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal