Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Reifen > Winterreifen >

Freisprechanlage nachrüsten: Mit Bluetooth kein Problem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autozubehör  

Freisprechanlage nachrüsten: Mit Bluetooth kein Problem

07.07.2011, 17:22 Uhr | sc (CF)

Freisprechanlage nachrüsten: Mit Bluetooth kein Problem. Eine Freisprechanlage im Auto lässt sich leicht nachrüsten (Quelle: imago/emil umdorf)

Eine Freisprechanlage im Auto lässt sich leicht nachrüsten (Quelle: emil umdorf/imago)

Wenn Sie ein älteres PKW-Modell besitzen, so wird vermutlich keine serienmäßige Freisprechanlage integriert sein. Freisprechanlagen können Sie jedoch ohne Probleme nachrüsten. Es empfiehlt sich, in diesem Bereich auf die Bluetooth-Technologie zu setzen. Der Markt ist mittlerweile groß und so findet sich für jeden Bedarf die passende Ausstattung.

So können Sie eine Freisprechanlage nachrüsten

Wenn Sie eine Freisprechanlage nachrüsten möchten, brauchen Sie sich keinerlei Sorgen um die Montage zu machen. Dank Bluetooth-Technologie hält sich der Aufwand in Grenzen und in den meisten Fällen können Sie via „Plug und Play“ direkt loslegen. Nichtsdestotrotz sind bei der Auswahl einige Punkte zu beachten.

Zuerst stellt sich natürlich die Frage, mit welchem Mobiltelefon oder Smartphone Sie arbeiten. Wenn Sie eine Freisprechanlage nachrüsten, sollte diese problemlos mit dem Telefon korrespondieren, das heißt beide Geräte müssen Bluetooth beherrschen.

Bluetooth sorgt für problemloses Freisprechen

Bei Bluetooth handelt es sich um eine kabellose Verbindungsmethode, die Ihre Freisprechanlage an Ihr Mobiltelefon oder Smartphone anschließt. Damit ist der Funktionsumfang jedoch keineswegs erschöpft, denn wenn Sie ein wenig tiefer in die Tasche greifen, können sie eine Freisprechanlage nachrüsten, die auch das Anschließen eines iPods, eines MP3-Players oder eines USB-Sticks ermöglicht.

So lässt sich der Lautsprecher, der neben dem Mikrophon integraler Bestandteil jeder Freisprechanlage ist, auch für die Wiedergabe von Musik nutzen. Je nach Gerät sind auch das Verfassen von SMS, die Nutzung von Adressdaten sowie die Sprachsteuerung kein Problem.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Reifen > Winterreifen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017