Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Reifen >

Winterreifen-Test 205/55 R 16 H: Testergebnisse des ADAC 2012

...

Winterreifen-Test 205/55 R 16 H: Testergebnisse des ADAC 2012

28.09.2012, 12:24 Uhr | ADAC

An dieser Stelle finden Sie die aktuellen Ergebnisse des ADAC Winterreifen-Test 2012. Der ADAC hat Reifen der Dimension 205/55 R 16 H für Kompaktwagen getestet. Diese Reifen dürfen bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h benutzt werden.

Insgesamt 15 Reifen getestet

Beim großen Winterreifen-Test des ADAC im Jahr 2012 wurden 15 Reifen der Dimension 205/55 R 16 H einem ausführlichen Test unterzogen. Kein Reifen erreichte dabei die Note "sehr gut". Ein Winterreifen fiel mit "mangelhaft" sogar komplett durch.

Die Ergebnisse in der Übersicht

Reifen

Preis

ADAC-Urteil

Continental WinterCont. TS 850

93 - 183 €

2,

Michelin Alpin A4

94 - 177 €

2,1

Dunlop SP Winter Sport 4D

96 - 175 €

2,3

Goodyear Ultragrip 8

92 - 183 €

2,3

Nokian WR D3

76 - 181 €

2,5

Bridgestone LM-32

86 - 198 €

2,6

Semperit Speed-Grip 2

77 - 142 €

2,7

Vredestein Snowtrac 3

75 - 157 €

2,7

ESA-Tecar Super Grip 7+

65 - 130 €

2,8

Yokohama W.drive V903A

85 - 186 €

2,9

Fulda Kristall Control HP

84 - 170 €

3,0

Pirelli Winter 210 Snowcontrol Serie 3

87 - 177 €

3,0

Falken Eurowinter HS 449

67 - 163 €

3,1

Hankook i*cept RS W442

74 - 186 €

3,3

Uniroyal MS plus 66

80 - 145 €

3,3

Syron Everest 1*

62 - 125 €

5,5

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Test- und Fahrbericht 
Der Kia Soul EV - das kantige Elektromobil

Nach dem Auftritt des neuen Kia Soul im März diesen Jahres folgt nun die Elektroversion des Crossover-Modells. Video

Fotoshow 
Leichtbau-Hybrid

Renaults Ein-Liter-Auto heißt Eolab. mehr

Anzeige


Anzeige