Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Reifen >

Winterreifen: Besser noch nicht auf Sommerreifen umrüsten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Winterreifen  

Besser noch nicht auf Sommerreifen umrüsten

20.02.2014, 10:07 Uhr | t-online.de

Winterreifen: Besser noch nicht auf Sommerreifen umrüsten. Winterreifen bloß nicht zu schnell abmontieren (Quelle: imago)

Winterreifen bloß nicht zu schnell abmontieren (Quelle: imago)

Der Winter ist in diesem Jahr zwar vielerorts ausgefallen - Winterreifen sollten aber noch einige Zeit auf der Felge belassen werden. Das empfiehlt der Auto Club Europa (ACE).

Bis Ostern könne es unverhofft noch einmal richtig kalt und glatt werden, gibt der Club zu bedenken.

Bußgeld kann fällig werden

Wer dann mit Sommerreifen auf Schnee oder Eis unterwegs ist, erhöht nicht nur das Unfallrisiko, sondern riskiert auch mindestens 40 Euro Bußgeld und einen Punkt in Flensburg, warnt der ACE.

Ganzjahresreifen als Alternative

Der ACE rät Verbrauchern, beim demnächst anstehenden Reifenwechsel auch die Option Ganzjahresreifen ernsthaft zu prüfen. "Diese Reifen sind inzwischen eine sinnvolle Alternative, jedenfalls für Wenigfahrer, die sich in der Regel abseits von Gebirgsregionen bewegen."

Auch der finanzielle Aspekt spiele eine Rolle: "Autobesitzer, die sich für Ganzjahresreifen entscheiden, sparen nicht nur Geld, sondern auch den Aufwand, der mit dem Wechselritual im Herbst und Frühjahr einhergeht“, begründet der ACE seine Empfehlung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal