Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

BMW legt nach: 630i mit neuem Sechszylinder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW legt nach: 630i mit neuem Sechszylinder

23.06.2004, 16:28 Uhr | T-Online

Der neue BMW 630i (Foto: BMW)Der neue BMW 630i (Foto: BMW)Die bayerischen Reihensechszylinder-Motoren waren schon immer eine Klasse für sich. Und damit das auch so bleibt, ruht sich BMW nicht auf seinen Lorbeeren aus: Seit 2004 arbeitet ein neuer Drei-Liter-Sechszylinder in der 6er-Reihe. Damit gibt es auch ein neues Einstiegsmodell bei Coupé und Cabrio: den 630i. Erst später soll die neue Maschine auch in anderen Modellen zum Einsatz kommen.

Foto-Show BMW 630i

Satte Leistung, kleiner Durst
Der neue Sechszylinder leistet 258 PS (Foto: BMW)Der neue Sechszylinder leistet 258 PS (Foto: BMW)Der neue Sechszylindermotor leistet aus 2996 Kubikzentimetern Hubraum 258 PS bei 6600/min. Er verfügt über ein maximales Drehmoment von 300 Newtonmetern, das schon bei 2500/min anliegt. Der neue Motor begnügt sich mit Normalbenzin und auch sein Durst hält sich in Grenzen: Im 630i Coupé mit Sechsgang-Schaltgetriebe fließen im Durchschnitt neun Liter durch die Einspritzanlage. Das Cabrio genehmigt sich rund einen halben Liter mehr.

In 6,5 Sekunden auf 100
630i: leichte Retuschen innen und außen (Foto: BMW)630i: leichte Retuschen innen und außen (Foto: BMW)Gegenüber den 645Ci wurden die Übersetzungen von Schalt- und Automatikgetriebe etwas kürzer ausgelegt. Beim Schalten von Hand sprintet das neue 6er in 6,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h - die Automatik-Version lässt sich 6,7 Sekunden Zeit. Das Cabriolet erledigt diese Disziplin in 6,9 beziehungsweise 7,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei allen Varianten auf 250 km/h begrenzt.

Leichte Retuschen innen und außen
Auch von außen ist der Neue erkennbar: Der 630i rollt serienmäßig auf 17 Zoll-Leichtmetallrädern in neuem Styling mit Reifen der Dimension 245/50 R 17. An der Karosserie sind die neuen 6er an verchromten Auspuffendrohren in runder statt ovaler Form sowie an schwarzen statt verchromten "Nierenstäben" im Kühlergrill auszumachen. Die Sitze der neuen Sechszylinder-Modelle sind mit einer Stoff-Leder-Kombination überzogen, eine Komplettleder-Ausstattung ist nur gegen Aufpreis erhältlich. Über den Preis des 630i schweigt sich BMW noch aus.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal