Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Bugatti Veyron Grand Sport: Schnellstes Cabrio der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bugatti Veyron Grand Sport: Schnellstes Cabrio

26.01.2012, 13:33 Uhr | wanted.de

Bugatti Veyron Grand Sport: Schnellstes Cabrio der Welt. Der Bugatti Veyron Grand Sport protzt mit über 1000 PS. (Quelle: Hersteller)

Der Bugatti Veyron Grand Sport protzt mit über 1000 PS. (Quelle: Hersteller)

Haben Sie zufällig 1,58 Millionen Euro auf der hohen Kante und können sich nicht für ein Auto entscheiden? Dann sollten Sie sich beeilen. Den legendären Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport gibt es in gelber Bumblebee-Optik nur 150 Mal. Schauen Sie sich das schnellste Cabrio der Welt mit über 1000 PS und 350 km/h Spitze in unserer Foto-Show an.

Mit einem exklusiven und in der Farbgebung einzigartigen Modell des Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport nimmt der legendäre Automobilhersteller aus Frankreich bereits das zweite Mal an der Qatar Motor Show teil und präsentiert dort das schnellste und stärkste Cabriolet der Welt. Der Grand Sport zeigt sich in einem kräftigen Gelb, umrahmt von schwarzen Sichtkarbonteilen einschließlich schwarz eingefärbter Räder.

Lieblingsfarbe von Ettore Bugatti

Die kontrastreiche Bicolor-Farbgebung in Gelb und Schwarz, welche die Lieblingsfarben von Ettore Bugatti waren, setzt sich auch im Innenraum fort. Die Sitze sind aus gelbem Leder mit schwarzen Nähten abgesetzt. Die Mittelkonsole ist aus schwarzem Sichtkarbon; Cockpit, Lenkrad und Schaltung sind aus schwarzem Leder mit gelben Nähten.

Der Supersportwagen punktet aber vor allem mit seiner Motorleistung: Mit geschlossenem Dach erreicht der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport eine Höchstgeschwindigkeit von 407 km/h. Unter freiem Himmel fahrend sind bis zu 350 km/h möglich. Der Grand Sport ist damit das schnellste Cabriolet der Welt.

Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport wird auch die kommenden Jahre am Unternehmensstandort im elsässischen Molsheim von Hand gefertigt. In Zusammenarbeit mit dem Design- und Engineering-Team können Bugatti-Kunden ihr Fahrzeug individuell gestalten und aus einer Fülle exquisiter Spezialmaterialien und -farben wählen. Der Autohersteller hat den Grand Sport auf 150 Fahrzeuge limitiert, von denen noch 105 Stück erhältlich sind. Der Basispreis beträgt 1,4 Millionen Euro. Für die Variante in Gelb muss der Kunde noch etwas tiefer in die Tasche greifen: Insgesamt kostet das Modell 1,58 Millionen Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017