Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Oldtimer-Rallyes und Borduhren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stilvoll ans Ziel

12.06.2012, 08:42 Uhr | Frank Lansky

Oldtimer-Rallyes und Borduhren. Die Sinn "917 GR" lässt sich problemlos mit Fahrerhandschuhen bedienen. (Quelle: Hersteller)

Die Sinn "917 GR" lässt sich problemlos mit Fahrerhandschuhen bedienen. (Quelle: Hersteller)

Kürzlich ist die "Mille Miglia" zu Ende gegangen, die größte und prestigeträchtigste Oldtimer-Rallye der Welt. Damit hat die Saison für die betagten Schnauferl erst so richtig begonnen. Was braucht der tollkühne Pilot außer seiner rasenden Kiste? Natürlich die passende Uhr – denn bei den Rallyes geht es um präzises Timing. wanted.de hat sich Uhren und Autos ein wenig genauer angeschaut.

Wieder einmal war die "Mille Miglia" der Nabel der Oldtimer-Welt: Insgesamt absolvierten Mitte Mai genau 382 Luxusautos die tausend Meilen - also 1600 Kilometer - von Brescia nach Rom und wieder zurück. Die am stärksten vertretene Marke war Alfa Romeo mit 37 Fahrzeugen, dicht gefolgt von Mercedes mit 30 Klassikern. Gewonnen hat übrigens der Pilot Claudio Scalise mit einem Alfa Romeo "6C 1500 GS" aus dem Jahr 1933.

Nicht nur in Bella Italia sind Oldtimer-Rallys gefragt: Anfang Mai zog die erstmals ausgetragene "Bodensee-Klassik" im Dreiländereck Deutschland – Österreich – Schweiz Auto-Enthusiasten in ihren Bann. Start- und Zielort war Bregenz am Bodensee. An der Rundfahrt nahmen 180 Klassiker aus 125 Jahren Automobilgeschichte teil. Das Siegerteam erhielt vom Spezialuhren-Hersteller Sinn jeweils einen Rallye-Chronografen "917 GR", den wir uns gleich genauer anschauen. >>

Im Herbst geht es weiter: Vom 12. bis 16. September donnern wieder die Fahrer der 11. "Creme 21 Youngtimer Rallye" durchs Land. Auf der 1000 Kilometer langen Strecke dürften Fahrzeuge mitfahren, deren Baureihe in den 70er und 80er Jahren in Produktion war und die im Originalzustand erhalten sind.

Sinn bei der Hamburg-Berlin-Klassik

Und vom 20. bis 22. September 2012 folgt zum Ausklang der Saison der deutsche Höhepunkt der Oldtimer-Szene: Dann läuft die 5. "Hamburg-Berlin-Klassik" und auf den schönsten Nebenstraßen Norddeutschlands geht es an drei Tagen von der Elbe über die Mecklenburger Seenplatte bis nach Berlin. In den vorigen Jahren fuhren schon Katharina Witt, Boris Becker und Udo Lindenberg mit.

Auch das Team des Frankfurter Uhrenherstellers Sinn wird dann wieder Gummi auf den Asphalt bringen. Firmenchef Lothar Schmidt und Marketing-Chefin Simone Richter werden in einem Mercedes-Benz-Cabrio "220 SEb/C" aus dem Jahr 1965 durch die Heide gleiten. Sinn startet in der Sanduhrklasse, bei der nur mechanische Stoppuhren erlaubt sind. Und Richter hofft schon jetzt, dass sie diesmal nicht durch die Witze ihres Chefs abgelenkt wird und keine falsche Abzweigung nimmt.

Präzision durch die Sinn 917

Beide werden wieder den Sinn-Rallye-Chronografen "917" tragen: "Die Produktidee für diese Uhr wurde überhaupt erst aus den Erfahrungen bei dieser Veranstaltung geboren", erläutert Richter im Gespräch mit wanted.de. Übersichtlichkeit ist Trumpf: Dafür sorgen das große Gehäuse mit 44 Millimetern Durchmesser, das beidseitig entspiegelte Saphirkristall-Glas und die roten Ziffern für die letzten 15 Sekunden – sie erhöhen die Ablesbarkeit in der kritischen Zeitzone.

Natürlich ist für die Ausfahrt in Wind und Wetter auch die Ar-Trockenhaltetechnik eingebaut, bei der ein Stift aus Kupfersulfat die Feuchtigkeit aus dem Werk fernhält. Ein hübsches Detail ließ sich Sinn bei der Schwesteruhr "917 GR" einfallen – sie hat eine nostalgische Gangreserveanzeige, die stark an die Tankanzeige in betagten Autos erinnert. Beide Uhren bieten einen rückwärtszählenden Drehring zum exakten Einstellen sekundengenauer Zielzeiten. Eine präzise Uhr ist auch notwendig – denn bei Gleichmäßigkeitsprüfungen muss das Auto auf die Hundertstel-Sekunde genau in der vorgegebenen Zeit durch die Lichtschranke oder über den Druckluftschlauch rollen, die als Ziellinie dienen.

Profi-Bordset im Cockpit

Wer beim Ruckeln auf Kopfsteinpflastern lieber auf große Uhren mit mehr Flexibilität bei den Funktionen setzt, der liegt mit dem beliebig kombinierbaren Sinn-Borduhren-Kombiset "4.917" richtig.

Sinn preist das Set als ideal zum präzisen Einstellen von Sollzeiten und zum sicheren Absolvieren von Wertungsprüfungen an. Die Uhren sind auf eine satinierte Titanplatte montiert und lassen sich leicht im Auto befestigen. Und wenn gerade keine Rallye ansteht, dann zieren die Zeitmesser auf einem edlen Holzsteller eben den Schreibtisch.

Von den Zuschauern in die Irre geleitet

Trotz der ganzen Präzision kommt natürlich auch die Emotion bei Oldtimern nie zu kurz: Häufig rollen die Autos auf Marktplätzen ein, wo zur Oldtimerparade gleich ein Stadtfest abgehalten wird. "Die Begeisterung ist natürlich riesig. Denn die neugierigen Fans finden immer ihr erstes Auto wieder, den blechernen Jugendtraum, oder das Auto, das Papa oder Opa einmal hatten, oder das eine besondere Rolle in einem bekannten Film spielte....", schwärmt Richter.

Die Managerin liebt auch die Herausforderung, in einem umfangreichen Roadbook den Weg zu finden und die Kontrollpunkte zu passieren. Ein Navigationsgerät hilft hier nicht – bei den Chinesenzeichen im Buch sind schnelle Auffassungsgabe und Reaktionsfähigkeit gefragt.

Und manchmal müssen selbst die begeisterten Zuschauer mithelfen: "Oft stehen sie an der Strecke, winken aufgeregt und retten so das Fahrzeug vor dem falschen Abbiegen. Manchmal klappt das aber leider nicht und ein ganzer Tross folgt dem Vordermann in die falsche Richtung." Bei solchen Irrtümern – oder vielleicht auch boshaften Scherzen auf Kosten der Oldtimer-Enthusiasten – helfen natürlich auch die besten Uhren nicht rechtzeitig ins Ziel…

Schauen Sie sich die Oldtimer und Uhren von Sinn in unserer Foto-Show an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017