Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Fiat 500L Trekking im Test: Schicker Van mit Handwerker-Seele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fiat 500L Trekking  

Schicker Van mit Handwerker-Seele

25.11.2013, 17:11 Uhr | , t-online.de

Fiat 500L Trekking im Test: Schicker Van mit Handwerker-Seele. Fiat 500L Trekking (Quelle: hyrican-pictures.com)

Fiat 500L Trekking (Quelle: hyrican-pictures.com)

Hoch auf dem gelben Wagen: Unser Fiat 500L Trekking ist zwar nicht so groß wie ein Traktor, will aber auch eine gewisse Robustheit ausstrahlen. Wir sind die neue Version der "Großraumlimousine" von Fiat gefahren.

Fiat 500L Trekking: Nette Kulleraugen-Optik

Beim Design haben sich die Italiener wohl am Mini Countryman orientiert: Auch der 500L Trekking mit seinem weißen Dach sieht aus wie aufgepumpt. Süße Glubschaugen sollen potentielle Kundinnen verführen. Für die Herren der Schöpfung gibt es schwarze Plastikbeplankung, ein höher gelegtes Fahrwerk und einen angedeuteten Unterfahrschutz - Stichwort: Trekking.

Viel Hartplastik im Innenraum

Also hinauf auf den schicken Fahrersessel mit den capuccino-farbenen Seitenwangen aus Kunstleder. Das Auge schweift über ein formschönes, zweifarbiges Lenkrad und Hartplastik-Flächen. Nur in der Tür gibt es auch weiche Kunstlederauflagen für die Arme.

Fiat Panda 
Monster-Truck ist eigentlich ein Kleinwagen

Dieses Ungetüm sehen Sie fast täglich auf der Straße. zum Video

Neue Polster und Farben

Der Innenraum dürfte ruhig etwas wohnlicher sein. Bis auf die Farben und Polster er identisch mit der Standard-Version des Vans. Und das bedeutet auch: Keine Probleme mit der Bedienung, nur die Klimasteuerung sitzt etwas zu tief.

Viel Platz und Stauraum

Der große kleine Fiat kann aber beim Platzangebot und bei der Praktikabilität punkten: Bis zu fünf Personen können bequem mitreisen. Auch die Rundumsicht ist dank großer Fensterflächen gut.

Praktischer Innenraum

Die Rücksitzbank ist längs verschiebbar und bietet eine geteilt umklappbare Rückenlehne. Die große Kofferraumklappe öffnet hoch. Und beim Erweitern des Laderaums von 400 auf bis zu 1310 Liter klappen die Sitze mit einem Handgriff nach vorne - praktisch.

Starker, aber lauter Diesel

Der 1,6 Liter große Common-Rail-Diesel, 105 PS stark, gefällt mit gutem Durchzug, ist aber auch so laut wie eine Landmaschine. Dafür hat man ja die Soundanlage der Kopfhörer-Spezialisten "Beats" für 650 Euro an Bord, die auch das lauteste Nageln übertönt.


Kraftvolles Drehmoment

Wenn man den störrischen zweiten Gang sofort eingelegt bekommt, wuchten die 320 Newtonmeter Drehmoment den 1,5-Tonner in immerhin 12 Sekunden auf Tempo 100.

Traktionskontrolle an Bord

Beim Beschleunigen hilft die elektronische Traktionskontrolle "Traction+", die durchdrehende Räder an der Vorderachse verhindert. Das wird für die meisten Feldwege reichen, ebenso das Komfort-Plus an 1,3 Millimetern mehr Federweg.

Viel Seitenneigung

Zu flott darf man den Trekking jedoch nicht in die Kurven jagen, da legt sich der Van gerne mit starker Seitenneigung ins Zeug. Auf der Autobahn schafft der 500L Trekking 175 km/h Spitze. Im Schnitt sind wir den Van mit einem Verbrauch von gut 6,5 Litern Diesel gefahren.

Fiat 500L Tekking 1,6 16V Multijet

Hubraum

1598 ccm

Leistung

105 PS

Drehmoment

320 Nm

0-100 km/h

12 s

V-Max

175 km/h

Verbrauch / Testverbrauch

4,7 / 6,5 Liter

Preis ab

21.950 Euro

Flott durch die Stadt gekurvt

Auch in der Stadt macht der 500L Trekking eine gute Figur: Dank Citylenkung gelingt das Einparken des immerhin 4,27 Meter langen, 1,80 Meter breiten und 1,68 Meter hohen Vans einfach.

Urbaner Chic trifft Holzfällerhemd

Die Crux an diesem "Offroad-Van": Er ist zwar schick, aber im Grunde genommen ein waschechtes Handwerker-Auto. Wem die Geräuschkulisse und das etwas rustikale Kurvenverhalten des Fiat 500L Trekking nichts ausmachen, der findet ab 19.550 Euro mit dem 95 PS starken Vierzylinder-Benziner einen praktischen und trendigen Fünfsitzer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal