Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Suzuki SX4 S-Cross: Ausfahrt im neuen Kompakt-SUV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Suzuki SX4 S-Cross  

Ausfahrt im neuen Kompakt-SUV

16.01.2014, 12:10 Uhr | Timo Bürger, t-online.de

Suzuki SX4 S-Cross: Ausfahrt im neuen Kompakt-SUV. Suzuki SX4 S-Cross (Quelle: t-online.de)

Suzuki SX4 S-Cross (Quelle: t-online.de)

Tüt tüt: So trötet der neue Suzuki SX4 S-Cross beim Betätigen der Funkfernbedienung. Der Japaner soll ein "Crossover für eine neue Generation" (Suzuki) sein und ein "überzeugend großes Platzangebot" bieten. Wir überzeugen uns selbst - ab geht es mit dem Suzuki SX4 S-Cros 1,6 DDis und Allradunterstützung.

Suzuki SX4 S-Cross: Übersichtlicher Innenraum

Im Innenraum hat sich Suzuki auf das Wesentliche konzentriert. Die Tasten und Schalter sind übersichtlich angeordnet und haptisch tadellos. Einzig die Grafik des Navigationssystem wirkt etwas antiquiert. Für einen Farbtupfer sorgen die gut ablesbaren blau hinterlegten Instrumente im trotz chromfarbiger Applikationen doch recht dunkelgrauen Innenraum.

Gemütliches Gestühl

Die Sitze erfreuen mit bequemem Lederbezug, dürften sich gerne noch tiefer verstellen lassen. Die zweifach einstellbare Sitzheizung kommt flott auf Touren, ein Pluspunkt an kalten Wintertagen. Griffgünstig lassen sich Wasserflaschen schräg in den Türtaschen platzieren.

Gute Rundumsicht

Eine Empfehlung ist das Panoramaschiebedach, das sich zweiteilig über eine Länge von 56 Zentimetern erstreckt. Lobenswert ist die auch dank hinterer Dreiecksfenster gute Rundumsicht. Die gut 200 Euro Aufpreis für die Parksensoren kann man sich also sparen.

Viel Raum im Suzuki

Punkten kann der S-Cross in jedem Fall mit den Platzverhältnissen: Vorne wie hinten sitzen Erwachsene im Fünftürer dank eines Radstandes von exakt 2,60 Metern bequem. Weder der Kopf noch die Knie eines normal großen Erwachsenen stoßen irgendwo an. Netter Kniff: Die hinteren Lehnen lassen sich in der Neigung verstellen und erleichtern so die Sitzposition.

Praktischer Kofferraum

Großzügig ist auch der Kofferraum: 430 Liter passen mindestens hinein, maximal sind es knapp 1300 Liter. Praktisch sind die 1,12 Meter breite Ladelukenöffnung und die niedrige Ladekante. Wasserkästen oder Sperrgut lassen sich so leicht hineinschieben. Und unter der Kofferraumabdeckung ist zusätzlich Platz für Kleinigkeiten.

Flotter Diesel

Eine positive Überraschung ist der 1,6 Liter große Turbodiesel. Klingen die 120 PS und maximalen 320 Newtonmeter auf den Datenblatt nicht sonderlich spektakulär, belehrt uns die Realität eines besseren. Insbesondere im "Sport"-Modus kommt der fast 1400 Kilogramm schwere Allradler flott aus dem Quark und bewährt sich auch bei Überholvorgängen auf der Autobahn.

Moderater Verbrauch

Der Vierzylinder-Turbodiesel ist allerdings kein Leisetreter. Auch nach der Aufwärmphase will er sein monotones Knurren nicht einstellen. Dafür punktet der S-Cross wiederum mit kommoder Federung sowie mit akzeptablem Verbrauch. Um die sechs Liter gönnte sich das auf Euro5-Norm ausgelegte 1,6 DDis-Aggregat mit dem Sechs-Gang-Handschalter. Dabei war das Kompakt-SUV vorwiegend im "Auto"-Modus - also als Fronttriebler unterwegs.

Fazit Suzuki SX4 S-Cross

Die Preisliste startet bei 19.400 Euro für den Fronttriebler, das günstigste Allradmodell ist für 22.900 Euro zu bekommen. Wer sich für den Suzuki SX-4 S-Cross entscheidet, macht nichts falsch. Das SUV steht exemplarisch für das, was Suzuki am besten kann: Schnörkellose, praktische und bezahlbare Autos mit Allradantrieb auf den Markt bringen. Beim Verriegeln ertönt dann übrigens nur ein Signal: "Tüt".

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal