Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Suzuki Swift 1,2 DualJet: Kurze Ausfahrt im kleinen Japaner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Suzuki Swift 1,2 DualJet  

Mit Sparmotor, aber nichts für Sparfüchse

03.07.2014, 14:11 Uhr | , t-online.de

Suzuki Swift 1,2 DualJet: Kurze Ausfahrt im kleinen Japaner. Suzuki Swift (Quelle: t-online.de)

Suzuki Swift (Quelle: t-online.de)

Schon seit Jahrzehnten ist der Suzuki Swift ein Dauerbrenner im Kleinwagen-Segment. Jetzt haben die Japaner dem Mini einen neuen Motor verpasst. Wir haben eine kurze Runde mit dem 1,2 Liter großen DualJet gedreht.

Auch nach mehreren Jahren Bauzeit gefällt der 3,85 Meter lange Kleinwagen als Vertreter im B-Segment. Vorne finden Erwachsene genügend Platz, das Cockpit gefällt mit solider Verarbeitung und sinnvoller Anordnung der Tasten.

Überarbeiteter Motor für den Suzuki Swift

Der DualJet-Motor ist eine Weiterentwicklung des bekannten Multipoint-Einspritzers. Die zwei Einspritzdüsen pro Zylinder sind nun in der Lage, den Kraftstoff feiner einzuspritzen, um so eine effektivere Verbrennung zu gewährleisten. Als Ergebnis leistet das Aggregat zwar vier PS weniger, demgegenüber ist das Drehmoment aber von 118 auf 120 Newtonmeter gestiegen.

Klein und oho! 
Japaner zelebrieren den Suzuki Celerio

Das Sparmobil feiert Europapremiere auf dem Genfer Autosalon. Video

Mit dieser Motorisierung ist der gut 1000 Kilogramm schwere Swift recht spritzig unterwegs. Einzig bei Anstiegen muss des Öfteren der vierte Gang benötigt werden (auch, wenn die Schaltempfehlung zuweilen anderer Meinung ist). Hier fehlen dem Swift einfach ein paar Newtonmeter Drehmoment.

Das Fahrwerk geht in Ordnung

Am Fahrwerk gibt es nichts zu mäkeln: Weder zu straff noch zu weich ausgelegt, lässt sich der um zehn Millimeter tiefer gelegte Swift - auch flott in die Kurven dirigieren.

Ob sich das Aggregat gegenüber der immer noch im Angebot verbliebenen 1,2-Variante mit Multipoint-Einspritzung rechnet, muss jeder für sich ausrechnen. Das Datenblatt weist beim DualJet einen Verbrauch von 4,3 Litern aus, der Multipoint-Benziner schlägt mit 5,0 Litern zu Buche.

Knapp sechs Liter Praxis-Verbrauch

Die Werte wird man - wie fast immer - in der Praxis kaum erreichen: Bei unserer etwa 30 Kilometer langen Testrunde über hügeliges Terrain standen am Ende knapp sechs Liter auf dem Display. Immerhin dürfte die Start-Stopp-Automatik (die bei der Testrunde fast nicht zum Einsatz kam) noch ein, zwei Zehntel gutmachen.

Kleiner Wermutstrophen: Der Swift 1,2 DualJet ist ausschließlich in der Ausstattung "Comfort" sowie mit dem 400 Euro teuren Eco+-Paket erhältlich. Die Ausstattung "Comfort" beinhaltet unter anderem Klimaautomatik, 16-Zoll-Alus und CD-Radio mit Lenkradbedienung. Rechnet man noch die zwei zusätzliche Türen hinzu, landet man preislich bei über 16.000 Euro.

Suzuki Swift: Technische Daten und Preise

Motor1,2 (Multipoint)1,2 Eco+ (DualJet )
Leistung94 PS90 PS
Drehmoment118 Nm120 Nm
Vmax165 km/h165 km/h
0 - 100 km/h12,3 s12,3 s
CO2116 g/km99 g/km
Verbrauch/Testverbrauch5,04,3 / 5,8
Preisab 11.190 €15.290 € (nur "Comfort")

Fazit Suzuki Swift

Leicht macht Suzuki dem Käufer die Entscheidung nicht. Für den Swift DualJet Eco+ rufen die Japaner verhältnismäßig viel Geld auf. Zudem hat die Konkurrenz (bsw. Toyota Yaris, Hyundai i20, Nissan Micra) frischere Typen im Portfolio. Für den Swift spricht dennoch der zumindest auf dem Papier sparsame Motor und das immer noch peppige Äußere.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal