Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Caravan Salon 2014: Die Top-Luxuswohnmobile

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Caravan Salon 2014: Die Top-Luxuswohnmobile

03.09.2014, 16:22 Uhr | dpa-tmn, mid, wanted.de, t-online.de, wanted.de

Caravan Salon 2014: Die Top-Luxuswohnmobile . So luxuriös kann Camping im Wohnmobil sein (Quelle: Volkner)

So luxuriös kann Camping im Wohnmobil sein (Quelle: Volkner)

Beim Caravan Salon stellt die Branche einmal im Jahr ihre neuesten Modelle vor. Den Wünschen der Kunden sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Das teuerste Wohnmobil auf der Messe in Düsseldorf kostet 1,5 Millionen Euro. Wir präsentieren Ihnen die Top-Luxusmodelle für Edel-Camper. Die aktuellen Luxus-Wohnmobile des Caravan Salon 2016 finden Sie hier.

Foto-Serie mit 23 Bildern

Auch wenn die Branche derzeit vor allem Zuwächse im unteren Preissegment verzeichnet bleiben die edlen Wohnmobile auch bei der diesjährigen Messe ein Publikumsmagnet. Manche der gezeigten Luxus-Gefährten bieten sogar eine integrierte Garage für Pkw.

Maserati passt ins Wohnmobil

Ein Highlight der Messe ist auf jeden Fall das mit einem Grundpreis von 940.000 Euro teuerste Exponat Volkner Performance II. So wie bei Autos werden allerdings auch Wohnmobile eher selten in der Basisversion ausgeliefert. Die Liste mit Extras ist auch bei diesen Fahrzeugen lang, ganz zu schweigen von den Sonderwünschen der Kunden, die bei Wohnmobilen in dieser Preisklasse oft auch berücksichtigt werden. So kommt das Ausstellungsfahrzeug in Düsseldorf auf einen Wert von rund 1,5 Millionen Euro. Zwischen den Achsen des 10,5 Meter bis 12,3 Meter langen Dickschiffs findet je nach Ausführung sogar ein Maserati Quattroporte Platz.

Technische Basis des Luxuswohnmobils bildet ein Busfahrgestell von Mercedes-Benz oder Volvo. Im Innenraum sind alle denkbaren Annehmlichkeiten von einer voll ausgestatteten Küche, über eine Fußbodenheizung bis zur Massage-Dusche zu finden. Dazu kommen edelste Materialien vom Ebenholz-Interieur bis zu vergoldeten Armaturen im Bad.

Ein wichtiger Vertreter Im Markt der Luxuswohnmobile ist Vario Mobil. Der neueste Luxus-Liner des Anbieters trägt den Namen "Perfect 850 SH". Für 347.500 Euro Basispreis bietet auch das 8,50 Meter lange und 3,55 Meter hohe Gefährt für vier bis sechs Personen ein stilvolles Ambiente.

Das fängt beim mit Leder bezogenen Armaturenbrett an, setzt sich über die ergonomischen Ledersessel fort und endet mit dem eingebauten Bose-Soundsystem noch lange nicht. In Düsseldorf zeigte Vario Mobil auch den VARIO Perfect 1100, der auch über eine Garage für ein Auto verfügt. >>

Ab einem Preis von 560.000 Euro sind die Fahrzeuge der Modellreihe Vario Perfect zu haben. Für ein komfortables Raumgefühl sorge etwa eine Deckenhöhe von 2,25 Metern, sagte Frank Mix, der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens. Möglich sei auch das Ausfahren von Erkern etwa für die Küche oder den Schlafraum.

Zu den teuren Neuheiten des Caravan Salons zählt ohne Frage der Concorde Liner Centurion 1020 G für 379.800 Euro. Dieses Wohnmobil bietet im Heck eine Minigarage für einen Smart.

Überwachungssystem an Bord

Der Schweizer Hersteller Maurer präsentiert in Düsseldorf den Starliner 30, der als Basisfahrzeuge Busse von MAN, Iveco oder Mercedes nutzt. Darauf sitzt eine einteilige Kabine aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK). Zum Preis ab 200.000 Euro sind unter anderem eine Küche mit Ceran-Kochfeld, ein Flachbildfernseher und ein Überwachungssystem an Bord. Niesmann und Bischoff legt das Top-Modell Flair auf einem 7,2-Tonnen Iveco Daily-Chassis neu auf. Acht Grundrisse des mindestens 8,20 Meter langen und rund 150.000 Euro teuren Fahrzeugs stehen zur Wahl. Mit seinem schwarzen Kühlergrill und reichlich Chromteilen macht der Luxus-Liner bereits von außen einen schicken Eindruck. Das setzt sich im Innenraum unter anderem mit zwei langen Sofas und Küchenplatten aus Kunststein nahtlos fort. Eine luxuriöse Ausstattung kombiniert Bimobil beim neuen Expeditionsmobil EX 460 ab 134 000 Euro mit einer für Reisemobile ungewöhnlichen Geländegängigkeit. Der 6,5-Tonner basiert auf dem Lkw-Chassis des Fuso Canter mit Allrad-Antrieb. Das etwas kantig wirkende Vehikel eignet sich ideal für Abenteuer-Touren abseits befestigter Straßen.

Dethleffs zeigt neuen Globetrotter XXL A

Auch Dethleffs ist bei den Neuheiten in der Luxus-Klasse mit seinem größten Wohnmobil Globetrotter XXL A für 109 990 Euro vertreten. Für das Modelljahr 2015 wurden Basis und Aufbau verändert: Auf dem Chassis des neuen Iveco Daily sitzt nun ein komplett holzfreier Aufbau. Boden und Dach des 8,85 Meter langen und für bis zu sieben Personen ausgelegten Fahrzeugs bestehen nun aus GfK. Eine vier Zentimeter dicke Isolierung dämmt das Mobil im Sommer wie Winter ideal. In unserer Fotoshow finden sie zahlreiche Aufnahmen der neuesten Luxuswohnmobile vom Caravan Salon 2014. Wer die edlen Fahrzeuge in Original auf der Messe Düsseldorf sehen will, sollte sich beeilen. Nur noch bis zum 7.9. hat die Messe von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten geöffnet. Reguläre Tageskarten für Erwachsene kosten 14 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017