Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Porsche Cayman GT4: Vollgas aus dem Schatten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Porsche Cayman GT4: Vollgas aus dem Schatten

06.02.2015, 10:06 Uhr | Stefan Grundhoff - press-inform

Porsche Cayman GT4: Vollgas aus dem Schatten. Kräftiger Flitzer: Der Porsche Cayman GT 4 nimmt Fahrt auf. (Quelle: Hersteller)

Kräftiger Flitzer: Der Porsche Cayman GT 4 nimmt Fahrt auf. (Quelle: Hersteller)

Ein auf maximale Fahrdynamik ausgelegter Cayman, das hat im Porsche-Portfolio noch gefehlt. Seit seiner Premiere durfte der kleine Mittelmotorsportler nie aus dem langen Schatten des übermächtigen 911 rasen. Doch jetzt dreht der Cayman GT4 den Spieß um und macht Jagd auf den Elfer.

Foto-Serie mit 9 Bildern

Bitte anschnallen! Denn bereits der enge Sportdress des Cayman GT4 zeigt, dass der nicht zum Spaßen aufgelegt ist. Große Kühlöffnungen, Spoiler rundum, Heckflügel, Sportreifen und auch im Innern gibt es die Dreingaben, die aus einem Sportwagen eine echte Rakete machen.

Aufgebrezelt für die Rennstrecke

Das Triebwerk hat sich der Porsche Cayman GT4 vom Porsche 911 Carrera S geliehen. Der 3,8 Liter große Sechszylinder-Boxer leistet wie in der ausgelaufenen Elfer-Generation des 997 sonor brüllende 385 PS. Damit spurtet der GT4 aus dem Stand in 4,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 295 km/h. Der Normverbrauch: 10,3 Liter. Um auf der Rennstrecke zu glänzen, wurde der scharfe Cayman mit zahlreichen Komponenten des Porsche 911 GT3 aufgebrezelt.

Dazu zählen unter anderem die 30 Millimeter Tieferlegung und die Sportbremsanlage. Wer mit dem GT4 auf der Rennstrecke sein Können zeigen möchte, kann mit weiteren Dreingaben wie Keramikbremsanlage, Vollschalensitzen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff, Sport Chrono-Paket und einem Clubsport-Paket zur Wahl nachschärfen.

Weltpremiere in Genf

Der Porsche Cayman GT4 feiert seine Weltpremiere Anfang März auf dem Genfer Autosalon. Er ist ab sofort bestellbar und wird ab Ende März beim Händler stehen. Der Preis für den Cayman GT4 beträgt 85.776 Euro. Bilder von dem Flitzer für die Rennstrecke sehen Sie in unserer Fotoshow.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017