Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Audi TTS Autotest: Herzklopfen inklusive

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

310 PS unter der Haube  

Audi TTS - Herzklopfen inklusive

27.10.2015, 13:06 Uhr | t-online.de,

Audi TTS Autotest: Herzklopfen inklusive. Gelb und richtig stark - der Audi TTS. (Quelle: t-online.de)

Gelb und richtig stark - der Audi TTS. (Quelle: t-online.de)

Froh zu sein, bedarf es wenig. Beim Audi TTS sind es im Wesentlichen nur zwei Dinge, die das Sportcoupé zur Spaßkanone machen: Ein sensationeller Motor und ein grandioses Soundsystem. Herrschaften - hier spielt die Musik.

Audi TTS: Schnell wie ein 911er

In 4,9 Sekunden auf 100 km/h - das ist exakt 911er-Niveau. Nimmt Dir die Automatik die Arbeit ab - sparst Du obendrauf noch drei Zehntel. Aber wer braucht schon einen Sechs-Topf-Boxer, wenn Du so einen geilen Vierer-Turbo hast?

Mit 1,2 bar verdichtet Dir der Turbo die Luft, maximales Drehmoment hast Du nicht nur einen kurzen Moment, das bleibt von knapp 2000 bis fast 6000 Touren konstant auf 380 Newtonmetern.

Der Audi hält sich nicht an Regeln

Der ist eigentlich bei 250 abgeregelt, hält sich aber nicht an Regeln. 266 km/h zeigt der virtuelle Tacho Dir an. Real aber ist die Geschwindigkeit, während Du hinter dem Porsche hängst. Und der Audi lenkt ein, als kenne er die Kurve, bevor sie beginnt. Dein Rücken fängt an, im Feinnappa-Sitz zu ölen.

Du stehst auf dynamisch, also drückst Du "Dynamic". Jetzt rollt der TTS tiefer auf seinen 19-Zöllern. Und während Du die sechs Gänge in Nullkommanichts abfrühstückst, kannst Du es hören: Kernige Zwischengasstöße, die Soundklappen öffnen sich, ein potentes Fauchen, das Dich genau so erfreut wie das Bang&Olufsen-Soundsystem.

Audi TTS: Hier spielt die Musik

Hast Du alle Regler nach rechts gedreht, pumpt Dir der 14-Kanal-Verstärker mit 680 Watt den Bass in den Rücken, lässt Dir das linke Hosenbein flattern und die Heckscheibe vibrieren. Tiefes Grummeln gibt die Anlage exakt wieder, kein Verzerren, ein dunkler 5.1-Surround-Sound, der durch den Innenraum grollt. Hab ich einen Schlagzeuger als blinden Passagier?

Die Höhen dringen aus zwölf Lautsprechern kristallklar in Deinen Gehörgang. Ein Mikrofon erkennt Hintergrundgeräusche und passt Dir das Klangbild an. Du sitzt in einem Konzertsaal auf vier Rädern.

Und wenn Du den Motor abstellt, die Fahrertür öffnest, Dir die Ohren nicht mehr pfeifen, dann kannst Du es hören: Zwei leise Doppelschläge, bum-bum, bum-bum, verabschieden Dich. Es ist das Audi-Jingle. Oder ist es Dein Herz, das so wild klopft?

Hier geht es zu den technischen Daten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal