Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Hyundai i30 Kombi im Autotest:gefällig-unauffälliger Koreaner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Koreaner im Autotest  

Hyundai i30 Kombi: Gefällig-unauffällig

05.11.2015, 16:09 Uhr | , t-online.de

Hyundai i30 Kombi im Autotest:gefällig-unauffälliger Koreaner. Hyundai i30 Kombi - das funktionale Brot-und-Butter-Auto. (Quelle: t-online.de)

Hyundai i30 Kombi - das funktionale Brot-und-Butter-Auto. (Quelle: t-online.de)

Der Hyundai i30 Kombi ist unauffällig und unaufdringlich wie sonst nur wenige Autos. Und das möge bitte als Lob verstanden werden, denn das Auto ist dafür praktisch und funktional. Wir haben beim Hyundai i30 Kombi 1,6 GDI Style genau hingeschaut.

Hyundai i30 Kombi ist schmucklos

Sieht man vom Hexagonal-Kühlergrill und der nach hinten ansteigenden Lichtkante ab, ist der Koreaner optisch ein 0815-Kombi. Was durchaus seine Vorteile hat: Auch in zehn Jahren wird dieser Kompakte nicht als altbacken erscheinen.

Der Bestseller im Hyundai-Angebot will mit anderen Qualitäten locken - und davon kann er reichlich bieten.

Viel Platz, saubere Verarbeitung

Zum Beispiel mit seinem Platzangebot - und das ist vorzüglich. Vorne wie hinten haben selbst größer gewachsene Passagiere überhaupt keinen Grund zur Klage. Weder Kopf, noch Ellenbogen oder Knie müssen sich eingeengt fühlen.

Fast nichts zu tadeln gibt es an der Verarbeitung des Innenraums: Die Koreaner setzen hier zwar wie so oft auf anthrazitfarben verarbeitetes Plastik mit einigen Dekorleisten der Werkstoff ist aber sauber verarbeitet und teils weich unterfüttert.

Zudem lockert die bläuliche Illumination der Instrumente das Grau-in-Grau auf. Die Taste für den Dimmer will aber erst einmal gefunden werden, die sitzt zusammen mit der Lenkradheizung kaum erreichbar links unterhalb des Lenkrades. Ist dann die gewünschte Helligkeit eingestellt, freut sich der Fahrer über diese Ambientebeleuchtung und die glasklaren Anzeigen.

Jede Menge Ablagen

Wer viel und lange unterwegs ist, weiß die zahlreichen Ablagen im Korea-Kombi zu schätzen: In der Mittelkonsole hat eine 0,7-Liter-Flasche Platz, in der Fahrertür für den ganz großen Durst sogar ein 1,5-Liter-Behältnis.

Unter der nur in der Höhe einstellbaren Mittelarmlehne befindet sich ein Stauchfach, das vermutlich wochenlang vollgestopft werden kann, bis es überquillt. Nützlich ist die Klapptasche für die Sonnenbrille am Dachhimmel ebenso wie die zu beiden Seiten offene Ablagefläche für Smartphone oder Ähnliches.

Großzügiger Kofferraum, wacklige Abdeckung

Der Kofferraum ist mit mindestens 528 Litern Stauvolumen einer der geräumigsten seiner Klasse. Zudem bietet das Ladeabteil serienmäßig mit mehren Ablageboxen unter dem Ladeboden praktische Anlagefächer. Wem das immer noch nicht reicht, der stelle die Sitzflächen auf und die hinteren Sitze um. Auf dieser Ebene lassen sich nun Kisten & Co. verstauen - über 1600 Liter passen hinein.

Übrigens sehr leicht, denn die Ladekante ist erfreulich niedrig, die Hecklapppe schwingt weit hoch, und die Lukenöffnung ist erstaunlich breit. Die etwas wacklige Laderaumabdeckung rutscht allerdings gerne einmal aus der Führungsschiene.

Unspektakulärer, aber sparsamer Motor

Wer viel und lange unterwegs ist, freut sich auch über den Motor: Der 1,6-Liter große GDI-Benzindirekteinspritzer verrichtet kaum hör- und spürbar seine Arbeit. Und dafür braucht er nicht einmal viel Sprit. 6,5 Liter Super flossen im Schnitt durch die Benzinleitungen - nur unwesentlich weit entfernt vom Datenblatt-Wert 5,9.

Dass mit der 135-PS-Maschine keine Geschwindigkeitsrekorde geknackt werden können, ist klar. Denn der i30 ist ein Vertreter der ganz gemütlichen (und weich gefederten) Fraktion - über zehn Sekunden vergehen, bis Tempo 100 erreicht ist.

Fazit Hyundai i30 Kombi

Viel Funktion, wenig Firlefanz. Der Hyundai i30 Kombi ist ein Auto, dass seine Aufgaben zuverlässig erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger. Es ist ganz einfach dieses Unspektakuläre, das gefällt.

Hier geht es zu den technischen Daten Hyundai i30 Kombi blue 1,6 GDI

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal