Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Der schnellste Bagger der Welt: der JCB GT

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der schnellste Bagger der Welt

06.05.2016, 11:42 Uhr | Marcel Sommer; press-inform

Der schnellste Bagger der Welt: der JCB GT. Der Der Traum eines jeden Bauarbeiters: Mit dem JCB GT erreicht man 116,82 Kilometer pro Stunde. (Quelle: pressinform)

Der Der Traum eines jeden Bauarbeiters: Mit dem JCB GT erreicht man 116,82 Kilometer pro Stunde. (Quelle: pressinform)

Stellen Sie sich vor: Sie cruisen mit Ihrem Cabrio gemütlich auf der Autobahn und plötzlich überholt Sie ein Bagger. Komische Vorstellung? In der Tat - aber von der Geschwindigkeit her durchaus möglich. Denn es gibt einen Bagger, der alle anderen Baufahrzeuge in den Schatten stellt: der JCB GT. Er ist der schnellste Bagger der Welt.

Der JCB GT erreicht geschlagene 116,82 Kilometer pro Stunde und damit einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde. Doch eigentlich kann er noch viel schneller.

Flugzeugreifen verhindern Salto

Normalerweise würden Autonarren und Tempofreaks bei solch einer Geschwindigkeitsangabe mit dem Gähnen beginnen. Doch beim JCB GT ist das anders. Denn das 3,8 Tonnen Ungetüm ist der schnellste Bagger der Welt. 755 PS stark und sowohl vorne als auch hinten mit einer Aluminium-Schaufel ausgestattet, katapultiert er sich und seinen Fahrer Matthew Lucas nach vorn.

Die Leistung aus dem 7,4 Liter großen Custom Super Charged Chevy Big Block ist so gewaltig, dass zwei zusätzlichen Flugzeugreifen am Heck installiert werden mussten, damit der JCB GT keinen Salto im Stand macht. Seit 1986 pilotiert ihn der in Anlehnung an den unbekannten, weißen Fahrer "The Stig" der Fernsehsendung "Top Gear The Dig" genannte Rekordfahrer über zahllose Rennstrecken rund um den Globus.

Und er kann sogar noch schneller

Den im Guinness Buch der Rekorde verankerten Rekord fuhr Lucas am 21. Oktober 2014 auf dem Flughafen von Bathurst in Australien. Abseits der Guinness-Regularien soll sogar eine Geschwindigkeit um 184 Kilometer pro Stunde möglich sein. 

Dass der 6,25 Meter lange, 2,69 Meter breite und 3,48 Meter hohe Bagger nur der Beginn einer Dragster-Bagger-Familie werden würde, war zum damaligen Zeitpunkt vielleicht noch nicht jedem klar. So ist die aktuellste, genauer gesagt die dritte Generation, mit einem 9,4 Liter großen Chevi-V8 ausgerüstet, der die 185 Kilometer pro Stunde-Marke knacken soll. Mit seinen nun 1318 PS scheint das Vorhaben ein Leichtes zu sein. 

Die 118 Liter Diesel auf 100 Kilometern dürften ein paar Monate reichen, da der Traum aller Bauerarbeiter lediglich eine Viertelmeile, sprich 402 Meter, im vollen Tempo zu fahren hat. 17 Sekunden braucht er dafür.  

Nach West-Berlin verschenkt

Die erste Generation im aufgefrischten Design wurde im Juni 2015 dem Freizeit- und Themenpark Diggerland in West-Berlin geschenkt. Doch bevor nun die ersten Bahntickets gebucht werden: Die Rede ist vom 150 Kilometer südlich von New York befindlichen West-Berlin nahe Philadelphia. Neben dem sehr imposant klingenden und aus seinen glänzenden Auspuffrohren Flammen versprühenden JCB GT können in dem ersten Themenpark dieser Art in den USA seit 2014 Kinder in großen Baumaschinen ihre Träume verwirklichen – oder Männer wieder zu Kindern werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017