Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Fiat 124 Spider im Test: Fahrspaß unter freiem Himmel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

124 Spider im Test  

F steht bei Fiat wieder für Fahrspaß

06.07.2016, 11:48 Uhr | , t-online.de

Fiat 124 Spider im Test: Fahrspaß unter freiem Himmel. Kurzurlaub in Deutschland: Fiat 124 Spider im schönen Rheingau. (Quelle: Patrick Schäfer)

Kurzurlaub in Deutschland: Fiat 124 Spider im schönen Rheingau. (Quelle: Patrick Schäfer)

Fiat ist mehr als Panda, Punto und 500: Inzwischen haben die Italiener auch einen schicken Roadster mit eingebauter Fahrspaß-Garantie im Programm. Wir haben einen Fiat 124 Spider in Passione Rot getestet.

Der feurige Italiener ist die moderne Version des Modells aus den 60er- und 70er-Jahren. Dass unter dem scharf geschnittenen Blech mit Retro-Zitaten viel Technik des Mazda MX-5 steckt - man sieht es nicht.

Fiat 124 Spider: Kleiner Roadster 

Hinein ins Vergnügen - die tiefen Sportsitze umfassen die beiden Insassen eng, viele Möglichkeiten zur Sitzverstellung gibt es nicht und braucht es auch nicht. Mit 1,80 Metern sitze ich gut hinter dem kleinen Sportlenkrad, der kurze Schalthebel liegt griffgünstig.

Fiat 124 Spider 1966 vs. Fiat Spider 2016

Mit fast 200.000 verkauften Einheiten war der 124 Spider ein großer Erfolg für Fiat.

Fiat 124 Spider 1966 vs. Fiat Spider 2016


Dach auf und zu in wenigen Handgriffen

Um das Stoffverdeck zu öffnen, muss man nur den Hebel oben entriegeln, das Dach nach hinten klappen und einrasten lassen - fertig. Mit meinen langen Armen klappt das auch im Sitzen. Schon steht dem offenen Fahrspaß nichts mehr entgegen.

Der 1,4 Liter Multiair-Motor ist kein Krawallo, brabbelt nur leicht beim Gasgeben. Überhaupt ist der agil wirkende Roadster kommod abgestimmt, rollt auch bei sportlicher Fahrweise weich ab. Damit empfiehlt sich der schicke Italiener auch für den Alltag.

Schalten, Lenken, Gas geben

Die knackige Gangschaltung mit dem runden Schaltknauf verführt zum frühzeitigen Schalten. Die exakte Lenkung und der Hinterradantrieb machen das Herausbeschleunigen aus Kurven zum Vergnügen.

Die 140 Turbo-PS reichen völlig, um im vier Meter langen Roadster rasant unterwegs zu sein. Nach kurzer Gedenkpause beschleunigt der 1,1 Tonnen leichte Spider druckvoll, immerhin stehen maximal 240 Newtonmeter Drehmoment zur Verfügung. Und der Vierzylinder lässt sich bis sechseinhalbtausend Umdrehungen hochjubeln. 

Foto-Serie mit 22 Bildern

Doch neben der agilen Kurvenhatz beherrscht der Fiat auch die ruhigen Momente: Während der Wind an der Nase kitzelt, genieße ich entspannt den Blick über die lange Motorhaube. Das Radio kann man getrost auslassen. 

Ein Trost für die Beifahrer, die leider nicht hinter dem Steuer sitzen: Etwaige Frostbeulen können die Sitzheizung anstellen.

Anzeige 
Fiat 124: hier suchen und finden!

Autosuche leicht gemacht. Finden Sie Ihren neuen Gebrauchten. Jetzt suchen

Fazit Fiat 124 Spider

Raus aus dem Alltag und italienische Momente genießen. Eine scharfe Optik, ein flotter Motor mit einem knackigen Getriebe - das ist das Auto für den Wochenend-Fahrspaß. Und in den 140 Liter großen Kofferraum passt das Gepäck für einen Kurzurlaub. Fehlen nur noch ein Platz in der Garage und mindestens 24.000 Euro.

Technische Daten und Preise Fiat 124 Spider

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal