Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Volvo V90 Autotest: das schwedische Designerstück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Galanter Schweden-Kombi  

Volvo V90 - ein Schmuck-Stück

09.12.2016, 12:25 Uhr | , t-online.de

Volvo V90 Autotest: das schwedische Designerstück. Volvo V90 - ist der cool, Mann! (Quelle: t-online.de)

Volvo V90 - ist der cool, Mann! (Quelle: t-online.de)

Da staunt der Leser beim Blick in den Veranstaltungskalender nicht schlecht: Das hiesige Volvo-Autohaus lockt am Wochenende mit einer Buchpräsentation. Machen die Schweden jetzt auf feingeistig? Nicht auf feingeistig, aber auf fein - was der neue Volvo V90 eindrucksvoll belegt.

Volvo V90: ganz fein gemacht

Denn der Schweden-Kombi ist ein Designerstück vom Allerfeinsten. Beispiele gefällig? Der Wasserfall-Kühlergrill mit nach innen gewölbten Streben und dem markanten Volvo-Logo ist schlicht ein Augenschmaus, ein Hingucker sind ebenso die Leuchten im "Thors-Hammer-Style".

Und unter der sehr langen Motorhaube fände vermutlich auch ein Zwölfzylindermotor Platz - einfach imposant. Nach stattlichen 4,94 Metern Länge endet der Schweden-Kombi - aber nicht ohne mit seinen markanten Volvo-typischen Rückleuchten den Betrachter zu erfreuen.

Foto-Serie mit 10 Bildern

Was außen beeindruckend aussieht, macht innen einen eleganten Eindruck: Selten hat man in einem optisch so exquisiten und haptisch so behaglichen Interieur Platz nehmen dürfen. Sicher - gut 80.000 Euro für die "Inscription"-Ausstattung sind beileibe kein Pappenstil - dafür bietet Volvo aber auch eine Ausstattung deluxe.

Dieser Volvo ist edel und hilfreich

Zum Beispiel das sehr feine Bowers&Wilkins-Soundsystem: Allein der exquisite Edelstahl-Hochtöner auf der Armaturentafel ist schon einen Designpreis wert. Wird dieser zusammen mit den (18!) anderen Lautsprechern aktiviert, erwartet die Insassen ein Hörerlebnis der Extraklasse. Dann machen die 1400 Watt des 12-Kanal-Verstärkers den Volvo V90 zum Konzertsaal auf Rädern.

Selten wirkte Musik so dreidimensional (Ausrichtung und Intensität sind einstellbar) und gleichzeitig authentisch - hier fühlt sich der Fahrer tonal umhüllt wie mitten im Orchestergraben sitzend. Wenig verwunderlich also, dass dieses Soundsystem bereits mit einer Auszeichnung bedacht wurde - dem "Connected Car Award 2016".

Oder der Tablet-artige Touchscreen-Monitor, der im Volvo XC90 erstmal gezeigt wurde und damit die ebenfalls sehr cool "frei schwebende" Mittelkonsole ablöste: Ganz einfach lassen sich die Menüs per Fingerwischen entweder von oben nach unten oder links nach rechts aufrufen. Nur, wer wirklich noch nie mit einem Smartphone in Berührung gekommen ist, wird sich mit der Bedienung schwer tun. Alle anderen werden ihre helle Freude an dieser schmucken Steuerungseinheit haben.

Der neue Volvo V90 ist nicht nur optisch ein echter Leckerbissen. (Screenshot: die-autotester)
Volvo V90 T6 – Der neue Volvo Kombi im Test

Der neue Volvo V90 ist nicht nur optisch ein echter Leckerbissen.

Volvo V90 T6 – Der neue Volvo Kombi im Test

(Quelle:Die Autotester)


Ganz knopflos lässt Volvo die beiden Passagiere aber nicht. Funktionen wie heizbare Heckscheibe oder Lautstärke lassen sich nach wie vor ganz traditionell einstellen.  

Der Volvo V90 ist auch praktisch

Per Option auf dem Touchscreen lassen sich die hinteren Kopfstützen umklappen und ermöglichen so einen freieren Blick nach hinten. Über einen Hebel an der Kofferraumwand oder wahlweise an den Sitzlehnen) klappen die hinteren Bänke zusammen. So kann der Volvo-Fahrer leicht die Nordmanntanne für das Weihnachtsfest hineinschieben. 

Polestar verpasst dem Volvo S60 richtig Power. (Screenshot: Deutsche Welle)
Polestar verpasst dem Volvo S60 richtig Power

Die Schweden wollen die Performance-Marke auch in anderen Baureihen etablieren.

Polestar verpasst dem Volvo S60 richtig Power

(Quelle:DW)


Und wer mosert, es gäbe Kombis mit größerem Kofferraumvolumen (der V90 bietet 560 Liter): Die gibt es - aber wer braucht die wirklich? In diesen Volvo passen sieben Kisten Wasser in einer Ebene, wer noch mehr Durst hat, muss eben stapeln oder zweimal fahren. In jedem Fall freut sich ein Großeinkäufer sich über die Klappe im Kofferraumboden, die als hochgestellte Wand Transportgut vorm Verrutschen bewahrt.

Der Motor ist redlich bemüht

Das einzige, was dem Volvo V90 abgeht: Ein solch langes und auch schweres (inklusive zweier Insassen ist die Zwei-Tonnen-Marke geknackt) Fahrzeug verdient einfach zwei Zylinder mehr. Nicht, dass 320 PS und 400 Newtonmeter aus dem 1969 Kubikzentimeter großem Vierzylinder zuwenig Schmackes haben - richtig souverän wirkt der lange Schwede damit aber nicht.

Dank Kompressor und Turbo reagiert der V90 zwar flott auf die geringsten Pedaltritte, allerdings spürt man schnell, dass ihm Volllast nicht ganz soviel Spaß macht. Dann wird er fast schon unanständig laut und müht sich weiter voran. Ein bisschen mehr Gelassenheit würde diesem ansonsten so lässigen Fahrzeug guttun.

Längst schon ist Volvo nicht mehr auf jeder Automesse präsent. Die IAA 2015 hatten sich die Schweden geschenkt. Stattdessen hielt der schwedische Autobauer kurze Zeit später auf der Buchmesse in Frankfurt Hof. Ein bisschen feingeistig sind sie dann doch.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017