Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Download >

Daten auf der Festplatte verstecken

...

Daten auf der Festplatte verstecken

20.03.2012, 19:00 Uhr | t-online.de, t-online.de

Daten auf der Festplatte verstecken . Daten sicher verstecken - mit TrueCrypt kein Problem (Quelle: T-Online.de)

Daten sicher verstecken - mit TrueCrypt kein Problem (Quelle: T-Online.de)

Sicherheit zum Nulltarif, das bietet TrueCrypt – eine Freeware, die Laufwerke verschlüsselt. Für Aufsehen sorgte das Gratis-Tool etwa als das FBI an einer mit TrueCrypt verschlüsselten Festplatte schier verzweifelte. Nach einem Jahr zähen Ringens, gaben die Profis resigniert auf. Und das ist auch gut so, denn vertrauliche Daten sollten privates Eigentum bleiben.

Ja, wo sind sie denn?

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre privaten Dateien und Ordner mit TrueCrypt sicher verstecken. Zum Einsatz kommt die Freeware TrueCrypt, die weltweit als derzeit sicherstes Verstecktool gilt. Da es sich dabei um eine OpenSource-Lösung mit offenem Quellcode handelt, sind hier auch keine Hintertürchen versteckt. TrueCrypt ist kostenlos und wird für jedermann zum Download angeboten.

Verschlüsselte Laufwerke anlegen

Um Dateien möglichst schnell und unkompliziert zu verstecken, legen Sie ein TrueCrypt-Volume an. Das ist ein virtuelles Laufwerk, das im Windows Explorer als eigenes Festplattenlaufwerk eingebunden wird. Es handelt sich dabei aber nicht um eine "echte" physikalische Festplatte, sondern eine verschlüsselte Datei, die Windows als Laufwerk erkennt. Im Explorer erhält das Pseudo-Laufwerk einen eigenen Laufwerksbuchstaben und lässt sich wie eine normale Festplatte nutzen. Mit dem wichtigen Unterschied, dass alle dort gespeicherten Daten sicher verschlüsselt werden.

Computer-Video 
Persönliche Daten auf der Festplatte verstecken

Starke Freeware schützt vor neugierigen Datenspionen. zum Video

Kein Zugang ohne Passwort

Da der Zugang zum verschlüsselten Laufwerk nur mit dem richtigen Passwort möglich ist, haben Datendiebe keine Chance, auf die dort versteckten Daten zuzugreifen. Es ist auch nicht sichtbar, welche und wie viele Daten im verschlüsselten Laufwerk gespeichert sind. Vorsicht: Für Vergessliche gibt es auch keine Hintertür. Wer das Kennwort vergisst, ist die Daten für immer los – es sei denn, Sie haben einige tausend Jahre Zeit, alle Passwortkombinationen durchzuprobieren. Denn so lange brauchen selbst Supercomputer, um die Verschlüsselung zu knacken.

Verschlüsseln und verstecken

Wenn Sie Ihre sensiblen Daten auf einem verschlüsselten Laufwerk speichern, sind sie eigentlich schon sehr gut versteckt. Datendiebe können zwar erkennen, dass es ein verschlüsseltes Laufwerk gibt – ohne Kennwort kommen sie aber nicht ran an die Daten. Wem das noch nicht sicher genug ist, kann einen Schritt weitergehen und ein verstecktes Laufwerk anlegen. Der Trick dabei: Innerhalb des verschlüsselten Laufwerks wird ein weiteres, diesmal aber verstecktes Laufwerk angelegt. Damit sind die Daten nicht nur verschlüsselt, sondern auch unsichtbar.

Dateien im Tarnanzug

Dass sich im verschlüsselten Laufwerk noch ein verstecktes Laufwerk befindet, wird niemand herausbekommen. Denn standardmäßig füllt TrueCrypt den leeren Bereich eines verschlüsselten Laufwerks mit zufälligen Daten. Ob sich dahinter wirklich leerer Speicherplatz oder nicht doch ein verstecktes Laufwerk verbirgt, bleibt im Dunkeln. In der Foto-Show erfahren Sie, wie Sie versteckte Laufwerke anlegen und nutzen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Libysche Wüste 
Anwohner machen eine seltsame Entdeckung

Das Loch im Sand brodelt und dampft. Doch was könnte hinter diesem Phänomen stecken? Video

Hitze frei 
Blick in das Innere eines Lavastroms auf Hawaii

Seit mehr als vier Monaten ergießt sich die Lava des Vulkans Kilauea über die Insel. mehr

Anzeige 
Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser.
Jetzt vorbestellen

Telekom präsentiert 
Das neue iPhone 6

Größer, leistungsstärker, besser - die neue iPhone Generation mit HD-Display. Jetzt bestellen

Anzeige

Shopping
Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur
29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige