Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Drucker-Test >

Epson Aculaser M2000D - Test Laserdrucker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Laserdrucker-Test  

Epson Aculaser M2000D

08.08.2008, 15:30 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Epson Aculaser M2000D - Test Laserdrucker. Epson Aculaser M2000D: Schneller Laserdrucker (Foto: pcwelt)

Epson Aculaser M2000D: Schneller Laserdrucker (Foto: pcwelt)

In Sachen Geschwindigkeit ist der Epson Aculaser M2000D als 28-Seiten-Modell spezifiziert. Die Papierkassette ist platzsparend komplett im würfelartigen Gehäuse des Druckers untergebracht. Standardmäßig besitzt der Aculaser M2000D eine Duplexeinheit für den doppelseitigen Druck (14 Seiten pro Minute).

Druckgeschwindigkeit

In unseren Geschwindigkeitstests präsentierte sich der Epson Aculaser M2000D als sehr schnelles Modell. Unser 20seitiges Word-Dokument druckte er in weniger als 50 Sekunden. Das entspricht fast 25 Seiten pro Minute. Auch die 10seitige PDF-Datei mit Text und Grafiken kam mit unter 30 Sekunden sehr schnell aufs Papier. Insgesamt war der Laser einer der bisher schnellsten Laser im Test.

Druckqualität

Der Epson-Drucker bietet keine unterschiedlichen Druckauflösungen an, sondern unterscheidet zwischen Text und Bild- sowie Foto-Ausgabe. Dank der echten 1200-dpi-Auflösung zeigt der Epson Aculaser M2000D ein sehr gutes Auflösungsvermögen feiner Linienmuster. Selbst das feinste Raster von 0,05 Millimeter stellte der Drucker noch strukturiert dar. Grafiken kamen mit der Text und Bild-Einstellung deutlich feiner gerastert zu Papier als mit dem Foto-Druck. Texte stellte der Aculaser M2000D in beiden Druckeinstellungen sehr filigran dar. Tonerspritzer entdeckten wir selbst unter der Lupe nicht. Fotos liefert der Epson Aculaser M2000D mit guter Auflösung, die mit geringer Körnung aufs Papier kommt. Streifenbildung konnten wir nicht entdecken. Auch die Auflösung der Graustufen ist gut. Selbst die dunkelsten Stellen werden noch in die einzelnen Graustufen differenziert.

Verbrauch

Im Standby-Betrieb verbraucht der Epson-Laser lediglich vier Watt. Dank Netzschalter lässt sich das Modell komplett vom Netz trennen. Günstig ist der Seitenpreis von nur rund 1,8 Cent, allerdings nur wenn man die Tonerkartusche hoher Kapazität nutzt (8000 Seiten). Mit der 3500-Seiten-Kassette steigt er auf rund 2,5 Cent.

Service

Auf den Aculaser M2000D gibt Epson drei Jahre Garantie.

Fazit Epson Aculaser M2000D

Der Epson Aculaser M2000D ist einen schneller Arbeitsplatz-Laser mit guter Druckqualität. Er bietet einen günstigen Seitenpreis und vielfältige Erweiterungsoptionen.

Alternative

Als preiswerte Alternative für den Arbeitsplatz bietet sich der Oki B2400n an. Er druckt zwar nicht so schnell wie das Epson-Modell, liefert aber ebenfalls eine gute Druckqualität und ist deutlich preisgünstiger. Praktisch: Standardmäßig verfügt der Oki B2400n über eine Ethernet-Schnittstelle.

Testergebnisse und technische Daten

Laserdrucker

Epson Aculaser M2000D

Preis-Leistungs-Note

57,0

Anbieter

Epson

Weblink

www.epson.de

Preis

rund 220 Euro
Epson Aculaser M2000D
Preis im t-online.de Shop

Preise vergleichen

Hotline

01805/234120

Garantie

36 Monate

Epson Aculaser M2000D

BEWERTUNG (Punkte 0 - 100)

Tempo (25%)

97

Druckqualität (20%)

87

Ausstattung (10%)

53

Handhabung (10%)

43

Verbrauch (10%)

21

Service (10%)

69

Preis (20%)

0

Gesamtergebnis

57

Epson Aculaser M2000D

TESTERGEBNIS

Druckzeit

Textseite

2,4 Sekunden

Foto DIN A4

1,0 Sekunden

Acrobat-Seite

2,8 Sekunden

Druckqualität

Textseite

13 Punkte

Foto

7 Punkte

Grafik

9 Punkte

Stromverbrauch

Ruhezustand

4,0 Watt

ausgeschaltet

0,0 Watt

Seitenkosten

1,8 Cent

Epson Aculaser M2000D

TECHNISCHE DATEN

Auflösung

1200 x 1200 dpi

Drucktempo

28 Seiten/Minute

Arbeitsspeicher

32 MB

Papiergewicht

60 bis 220 g/m²

Papierkapazität (Aufnahme/Ablage)

300 / 250 Blatt

Getrennter Toner

nein

Netzschalter

ja

Druckersprache

Postscript: ja

PCL5/6: ja

GDI: nein

Treiber

Windows 98: nein

Windows ME: nein

Windows NT: nein

Windows 2000: ja

Windows XP: ja

Windows Vista 32 Bit: ja

Windows Vista 64 Bit: ja

Linux: ja

Unix: ja

MacOS X: ja

Schnittstellen

seriell: nein

parallel: ja

USB 1.1: nein

USB 2.0 Full-Speed: nein

USB 2.0 Hi-Speed: ja

Infrarot: nein

Ethernet: nein

PictBridge: nein

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal