Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Drucker-Test >

Platzierungen der einzelnen Geräte: Platz 3, 2, 1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Platzierungen der einzelnen Geräte: Platz 3, 2, 1

20.10.2010, 11:48 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

3. Platz: Samsung ML-1660

An sich ist der Samsung ML-1660 sehr kompakt gebaut. Doch da die Papieraufnahme aus dem Gehäuse herausragt, versperrt der Drucker recht viel Platz auf dem Schreibtisch. Das 16-Seiten-Gerät gehört nicht zu den Schnellsten seiner Klasse. Für die 20-seitige Textdatei benötigte er immerhin rund 83 Sekunden. Beim Druck der ersten Seite aus dem Energiesparmodus ließ sich der Samsung-Drucker mit rund 16 Sekunden ebenfalls deutlich länger Zeit als andere Modelle. Texte, Grafiken und Fotos brachte der ML-1660 in überzeugender Qualität zu Papier. Eine Besonderheit ist die „Print Screen“-Taste, die auf Knopfdruck den aktuellen Bildschirminhalt zu Papier bringt. Der Seitenpreis ist mit rund 4,5 Cent recht hoch. Der Stromverbrauch und der Geräuschpegel sind dagegen niedrig.
Vorteile:Gute Druckqualität bei Text, Grafik und Foto - Niedriger Stromverbrauch und Geräuschpegel
Nachteile:Hoher Seitenpreis - Recht niedriges Drucktempo
Testnote: ausreichend - 3,96
Preisurteil: sehr günstig
Preis: 99 Euro(unverb. Preisempfehlung des Herstellers)

2. Platz: Canon i-Sensys LBP3010

Der kompakte Canon LBP3010 ist laut Hersteller ein 14-Seiten-Drucker. Entsprechend gemächlich lieferte er die 20-seitige Textdatei: Erst nach fast 90 Sekunden war der Druckvorgang beendet. Dafür beeilte sich das Gerät bei der ersten Textseite nach dem Energiesparmodus: Bereits nach 11 Sekunden war sie fertig. Die Druckqualität lag nur auf mittlerem Niveau: Die Buchstabenschärfe war nicht so gut wie bei den anderen getesteten Modellen. Der Seitenpreis bewegt sich mit rund 3,8 Cent gerade noch in erträglichem Rahmen. Positiv: Nach dem Druck schaltet das Gerät sofort in den Stromsparmodus. Das schont Ohren und Geldbeutel. Der Verbrauch sinkt dann auf nur 2 Watt und der Geräuschpegel auf nicht wahrnehmbare 0,1 Sone. Auch beim Drucken ist der Canon-Ducker leise.
Vorteile:Schnelle erste Seite - Niedriger Geräuschpegel - Geringer Stromverbrauch
Nachteile:Langsames Arbeitstempo - Recht hoher Seitenpreis - Durchschnittliche Druckqualität
Testnote: ausreichend - 3,95
Preisurteil: günstig
Preis: 109 Euro(unverb. Preisempfehlung des Herstellers)

1. Platz: Kyocera FS-1120D

Kyocera packt seinen günstigsten Laserdrucker in ein wuchtiges Gehäuse, in das die Papierkassette voll integriert ist. Das Gerät ist als 30-Seiten-Drucker spezifiziert. Vergleichsweise schnell lag die 20-seitige Textdatei vor: nach rund 47 Sekunden. Die erste Seite nach dem Aufwachen aus dem Energiesparmodus war nach 13 Sekunden fertig. Auch das 12-seitige PDF-Dokument druckte das Gerät mit rund 42 Sekunden sehr flott. Die Druckqualität lag nur auf mittlerem Niveau: Die Buchstabenränder wirkten nicht so glatt wie bei anderen Druckern. Auch Tonerpunkte zwischen den Buchstaben waren zu sehen. Der FS-1120D besitzt eine integrierte Duplexeinheit und beherrscht PCL 6 und PS 3. 2,6 Cent für eine Seite ist günstig. Der Stromverbrauch im Standby-Modus war vergleichsweise hoch.
Vorteile:Hohes Drucktempo - Integrierte Papierkassette - Niedriger Seitenpreis - Postscript
Nachteile:Mittelmäßige Druckqualität - Hoher Stromverbrauch
Testnote: ausreichend - 3,58
Preisurteil: teuer
Preis: 229 Euro(unverb. Preisempfehlung des Herstellers)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Drucker-Test

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017