Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Videos einbinden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Videos einbinden

31.05.2007, 16:59 Uhr

Haben Sie ein Video schließlich in Dateigröße und Format für das Internet optimiert, so kann es mit Hilfe eines Webeditors in Ihre Webseite eingebunden werden. Dafür bietet sich zum Beispiel an. Bei diesem Programm lassen sich zahlreiche benutzerdefinierte Komponenten einstellen; unter anderem werden verschiedene Dateiformate angeboten, die sich einfach per Drag-and-Drop in ein Projekt einbinden lassen. Pro Webseite sollte jeweils nur ein Video geladen werden, weil sich die Seite sonst zu langsam aufbaut und der ungeduldige Besucher das Interesse verliert. Eine schöne Lösung ist es, wenn Sie kleine Vorschaubilder des Clips erstellen und entsprechend verlinken, dass sich über diese ein separates Fenster öffnet, in dem der Videofilm dann gestreamt wird.

Foto-Show
Foto-Show
Download

Die persönliche Note
Es ist ganz gleich, ob es sich um Videos, Flash-Animationen oder andere bewegte Bilder handelt – mit solchen Elementen lassen sich Webseiten nicht nur schöner und interessanter gestalten, sie bringen zudem eine ganz persönliche Note in die Internetpräsenz. Wenn Sie sowieso schon Videos am PC bearbeiten oder sich für dieses Thema interessieren, dann sollten Sie es einfach einmal versuchen: Werten Sie Ihre Webseite auf, indem Sie ein paar nette Filmchen integrieren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal