Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Schritt 1: Die Zentrale absichern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schritt 1: Die Zentrale absichern

14.06.2007, 19:17 Uhr

Gleich nach dem Anschluss des Routers sollte das Passwort geändert werden. Die besten Sicherheitseinstellungen sind nämlich wertlos, wenn sich jeder Eindringling an den Einstellungen des Routers selbst zu schaffen machen kann. Der Router läuft nach Inbetriebnahme zunächst im "Default-Modus". Das bedeutet, dass das Gerät nur mit Werkseinstellungen ausgestattet ist.

Standard-Passwort muss weg
Bei vielen Routern werden hierbei primitive Passwörter wie "0000" oder "admin" eingesetzt. Wird das Standard-Passwort nicht geändert, können Unbekannte ohne großen Aufwand in Ihr Netzwerk eindringen und direkt die Einstellungen an der Hardware vornehmen. Das ist, als ob Sie den Haustürschlüssel unter der Fußmatte verstecken.

Lieber komplex als primitiv
In der Web-Oberfläche eines jeden Routers lässt sich das Passwort anpassen (meist in den Menüpunkten "Sicherheit" oder "System"). Die Adresse des Routers (bspw. 192.168.2.1) entnehmen Sie dem Geräte-Handbuch. Wählen Sie als Passwort eine komplexe Zeichenfolge mit mindestens acht Stellen, die auf keinen Fall der Name Netzwerkes sein sollte. Wie bei allen anderen Passwörtern empfiehlt sich eine Kombination aus Ziffern sowie Klein- und Großbuchstaben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal