Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Avermedia Volar HX - Test DVB-T USB-Stick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: DVB-T-USB-Stick  

Avermedia Volar HX

23.07.2008, 16:20 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Avermedia Volar HX - Test DVB-T USB-Stick. Avermedia Volar HX (Foto: pcwelt)

Avermedia Volar HX (Foto: pcwelt)

Der recht große USB-Stick glänzte in unseren Tests mit besonders guter Empfangsqualität. In der Kernzone wie auch im Randbereich fand das Modell auf Anhieb alle Sender und stellte sie einwandfrei dar. Im Kerngebiet durchgängig mit 100, sonst mit 75 bis 90 Prozent.

Ausstattung

Avermedia liefert den DVB-T-Stick Volar HX mit einer kleinen TV-Antenne, einer Radio-Kabelantenne und einer Fernbedienung im Scheckkartenformat mit den wichtigsten Funktionen aus. Der Stick besitzt eine Videoschnittstelle, eine Kabelpeitsche mit Composite- und S-Video-Anschlüssen ist im Paket dabei. Was fehlt ist eine USB-Verlängerung. Da der recht breite Stick damit direkt in einen USB-Port gesteckt werden muss, blockiert er einen zweiten USB-Eingang. Die mitgelieferte Software zeichnet TV-Programme in den Formaten MPEG 2 und H.264 sowie in einem iPod-kompatiblen Format auf. Der Stick kommt mit BDA-Treiber, läuft also auch unter Fremdsoftware.

Installation

Die Installation von Stick und Software war nach kurzer Zeit erledigt. Der notwendige Treiber für den Avermedia Volar HX war nach knapp einer halben Minute auf dem Rechner installiert. Die TV-Software Aver TV 6 war nach unter vier Minuten aufgespielt und einsatzbereit. Der erste Sendersuchlauf muss manuell gestartet werden. Für einen kompletten Sendersuchlauf benötigte das Programm knapp unter drei Minuten.

Handhabung

Die mitgelieferte Software Aver TV 6 überzeugt durch einfache Bedienung, obwohl ihr Erscheinungsbild ziemlich unübersichtlich ist, Die Icons der einzelnen Funktionen sind viel zu klein. Die Bedienoberfläche ähnelt den üblichen Software-DVD-Playern. Einzelne Funktionen wie etwa Teletext oder die Programmliste lassen sich in separaten Fenstern darstellen und frei auf dem Monitor verschieben. Die Empfangsqualität können Sie in einer separaten Anzeige mittels Prozentangabe permanent kontrollieren. Die Software bietet alle wichtigen TV-Funktionen wie Videorecorder, EPG oder Timeshift. Eine separate Programmvorschau listet die verfügbaren Sender gleichzeitig auf. Der Stick lässt sich so konfigurieren, dass eine Aufnahme aus dem Standby-Modus startet. Ein Senderwechsel dauert bis zu fünf Sekunden, sehr lange.

Fazit Avermedia Volar HX

Der DVB-T-Stick Avermedia Volar HX präsentierte sich in unseren Tests als sehr empfangsstarker TV-Tuner. Für Gebiete ohne DVB-T-Empfang steht alternativ das analoge TV-Signal zur Verfügung. Die Software Aver TV 6 bietet alle wichtigen TV-Funktionen und ist komfortabel zu bedienen.

Alternative

Als Alternative bietet sich der preisgünstige Tubestick von Equinux an. Der DVB-T-Stick überzeugte mit sehr guter Signalqualität selbst unter schwierigen Empfangsbedingungen. Für Mac-User interessant: Equinux liefert den Tubestick standardmäßig zusätzlich mit einer Apple-kompatiblen Software aus.

Testergebnisse und technische Daten

DVB-T-Empfänger

Avermedia Volar HX

Wertung

81

Anbieter

Avermedia

Weblink

www.avermedia.com

Preis

rund 60 Euro

Garantie

24 Monate

Avermedia Volar HX

BEWERTUNG (0 - 100 Punkte)

Empfangsleistung (30%)

100

Ausstattung (20%)

71

Handhabung (20%)

73

Installation (5%)

90

Service (5%)

93

Preis (20%)

67

Gesamtergebnis

81

Avermedia Volar HX

TESTERGEBNIS

Sender gefunden Kernzone

Alle 22

Sender gefunden Randzone

Alle 22

Signalstärke

75 , 100 Prozent

Sendersuchlauf

3:50 Minuten

Kanalwechsel

3,5 , 5,0 Sekunden

Abmessungen (L x B x H)

73 x 27 x 14 mm

Avermedia Volar HX

TECHNISCHE DATEN

Typ

mobil

Schnittstelle

USB 2.0

Fernbedienung

ja

Antenne

ja

BDA-Treiber

ja

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal