Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Grafikkarte >

PNY Geforce 9400 GT - Test Einsteiger-Grafikkarte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: Einsteiger-Grafikkarte  

PNY Geforce 9400 GT

13.11.2008, 10:22 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

PNY Geforce 9400 GT - Test Einsteiger-Grafikkarte. Der Einsteiger-Grafikchip ist für 3D-Spiele bei niedriger Bildqualität ideal (Foto: pcwelt)

Der Einsteiger-Grafikchip ist für 3D-Spiele bei niedriger Bildqualität ideal (Foto: pcwelt)

Ein Einsteiger-Grafikchip von Nvidia ist die Basis dieser aktiv gekühlten, aber dennoch recht leisen Grafikkarte. Der Grafikchip läuft mit einem Takt von 550 MHz. Er beherbergt 16 Stream-Prozessoren, die ihrerseits mit 1400 MHz laufen. Die Grafikkarte ist mit einem Preis von rund 45 Euro sehr günstig. Dennoch bietet Sie alles was Sie benötigen, um sofort in die 3D- und HD-Videowelt einsteigen zu können.

3D-Leistung

Der grafisch sehr aufwändige 3D-Kracher Crysis lief in allen getesteten Auflösungen flüssig. 1600 x 1200 Bildpunkte kamen mit 26 Bildern/s auf den Bildschirm - das ist gut spielbar. Auch alle anderen 3D-Titel liefen gut, teilweise sogar bis zur 2560er-Auflösung. Für mittlere oder hohe Bildqualität bringt die Grafikkarte jedoch zu wenig Kraft mit. Hier benötigen Sie eher ein Mittelklasse- respektive High-End-Modell. Die HD-Videowiedergabe klappte jedoch sehr gut und belastete die CPU unseres Testrechners nur mit moderaten 14 Prozent.

Ausstattung

Der Speicher dieser Grafikkarte ist mit 512 MB großzügig ausgelegt. Er ist mithilfe eines 128 Bit breiten Interface an den Grafikchip angebunden - das ist für den Einsteiger-Bereich üblich. Der Speicher ist zwar nur vom langsamen Typ DDR2, jedoch für den Einsteiger-Grafikchip Geforce 9400 GT durchaus noch schnell genug. Der Speichertakt beträgt 400 MHz, das entspricht einem Effektivtakt von 800 MHz. Was die Schnittstellen angeht, können Sie sich über zwei (Dual-Link-)DVI-Buchsen freuen, an denen digitale wie analoge Displays angeschlossen werden können. Auch ein TV- oder Videogerät findet Anschluss, nämlich über den integrierten S-Video-Ausgang. Im Lieferumfang sind ein DVI-VGA-Adapter sowie ein S-Video-Composite/YPbPr-Videoadapter enthalten.

Fazit PNY Geforce 9400 GT

Die PNY Geforce 9400 GT ist billig, verfügt aber dennoch über genügend Kraft, um alle aktuellen 3D-Spiele bis zu Auflösungen von 1600 x 1200 Pixeln und darüber hinaus zu beschleunigen. Nur für hohe Bildqualität bräuchten Sie ein stärkeres Modell.

Alternativen

Günstiger geht immer, etwa mit der 30 Euro teuren Club 3D HD3450. Im 3D-Modus hat sie zwar noch etwas weniger Leistungsreserven, kann aber HD-Videos ebenso flüssig wiedergeben. Für hohe 3D-Bildqualität in der 1280er-Auflösung ist ein Modell wie etwa die Leadtek Winfast PX9600 GT Heatpipe nötig - Preis: 110 Euro.

Testergebnisse und technische Daten

Grafikkarte (bis 200 Euro)
PNY Geforce 9400 GT

Preis-Leistungs-Wertung (max. 100)

32 Punkte

Anbieter

PNY

Weblink

www.pny.de

Preis

rund 45 Euro

Hotline

02405/4084840

Garantie

36 Monate

PNY Geforce 9400 GT
BEWERTUNG(0 bis 100 Punkte)

3D-Leistung (35%)

13

Ausstattung (20%)

6

Handhabung (5%)

45

Service (5%)

47

Preis (35%)

61

Gesamtergebnis

32

PNY Geforce 9400 GT
TESTERGEBNISWie wir testen

3D-Mark 06

1280 x 1024 Pixel

3174 3DMarks

World in Conflict

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

110 / 9 Bilder/s

World in Conflict

1200 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

79 / - Bilder/s

World in Conflict

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

58 / - Bilder/s

World in Conflict

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

28 / - Bilder/s

Lost Planet

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

43 / - Bilder/s

Lost Planet

1280 x 960 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

27 / - Bilder/s

Lost Planet

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

19 / - Bilder/s

Lost Planet

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

9 / - Bilder/s

Company of Heroes

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

125 / 16 Bilder/s

Company of Heroes

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

120 / - Bilder/s

Company of Heroes

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

85 / - Bilder/s

Company of Heroes

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

36 / - Bilder/s

F.E.A.R.

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

274 / 75 Bilder/s

F.E.A.R.

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

210 / 24 Bilder/s

F.E.A.R.

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

152 / 16 Bilder/s

F.E.A.R.

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

36 / 6 Bilder/s

Crysis

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

52 / 5 Bilder/s

Crysis

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

37 / - Bilder/s

Crysis

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

26 / - Bilder/s

PNY Geforce 9400 GT
TECHNISCHE DATEN

Grafikchip

Nvidia Geforce 9400 GT

Arbeitsspeicher

512 MB DDR2-SDRAM

Speicherdatenbus

128 Bit

Grafikchiptakt

550 MHz

Speichertakt

800 MHz (effektiv)

Grafikchipkühlung

aktiv

Speicherchipkühlung

keine

Stromanschluss

nein

Schnittstellen

2 x DVI, TV-Out

Lieferumfang

2 Videoadapter

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017