Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Speicherfehlern auf die Schliche kommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Speicherfehlern auf die Schliche kommen

02.12.2008, 14:49 Uhr

von

Vermutlich ist der Speicher defekt – so oder ähnlich lautet oft das Urteil von PC-Experten, wenn der Rechner sporadisch abstürzt, sich einfach neu startet oder in der Systemsteuerung falsche RAM-Werte anzeigt. Ob dem wirklich so ist, lässt sich mit Bordmitteln nicht genau sagen. Zwar gibt es bei Windows Vista ein Speicherdiagnosetool. Das findet aber nur selten heraus, wo der Hase im Pfeffer liegt. Wer es genau wissen möchte, sollte der Sache mit dem Spezialtool auf den Grund gehen.

Foto-Show
Foto-Show
Foto-Show
Foto-Show


Download
Download

Intensiver geht's nicht
Ursachen für Speicherfehler gibt es viele: Produktionsfehler, ein fehlerhafter Einbau oder schlicht Überhitzung durch Übertaktung. Um Speicherfehler aufzudecken und einen defekten Speicherriegel zu ermitteln, hilft nur eines: testen, testen und nochmals testen. Genau für diese Aufgaben ist Memtest86+ ausgelegt. Es analysiert den Speicher mit einem sogenannten Stresstest und nimmt ihn minuten- und stundenlang, wenn es sein muss auch tagelang unter die Lupe. Wann und wie Sie das Gratistool am besten einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.

Nächste Seite: Memtest86+ für CD und USB vorbereiten

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal