Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Tipp 3: Räumen Sie den Browser auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipp 3: Räumen Sie den Browser auf

22.12.2008, 09:55 Uhr

Eine weitere wichtige Baustelle in punkto Geschwindigkeit ist der Browser. Bei längerer Benutzung sammelt sich auch hier Datenmüll in den Tiefen des Programms an, der den Browser langsam und das Surfen zäh macht. Hier wirkt ein Frühjahrsputz wahre Wunder. Beim Firefox empfiehlt sich ein Blick auf die installierten Erweiterungen: Wird der Browser langsam, dann werfen Sie einfach alle Programmteile raus, die sie nicht unbedingt benötigen. Auch ein Wechsel des Browsers kann hier helfen. So sind und zum Beispiel oft deutlich schneller beim Laden von Seiten als der Windows-Standard .

Firefox herunterladen

Nächste Seite: Betriebssystem neu installieren

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017