Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Tipp 8: Bessere Grafikkarte einbauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipp 8: Bessere Grafikkarte einbauen

22.12.2008, 09:55 Uhr

Auch ein Wechsel der Grafikkarte verlängert das Leben Ihres alten Rechners ungemein. Gerade Spiele-Fans werden schnell ein leistungsstärkeres Modell benötigen. Aber auch für Desktop-Arbeiter kann eine moderne Grafikkarte sinnvoll sein. So kann ein solches Modell mit DVI-Ausgang und höherer Auflösung für ein schärferes und angenehmes Bild am Computer sorgen. Doch Vorsicht: Achten Sie beim Kauf darauf, welchen Grafik-Slot ihr Mainboard aufweist. Mit dem alten AGP-Standard ist ihre Auswahl stark eingeschränkt - dafür sind die Modelle auch sehr viel günstiger.

Nächste Seite: Mehr Platz auf dem Desktop

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017