Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Grafikkarte >

Highend-Grafikkarte im Test: Asus ENGTX295 2DI 1792MB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: Highend-Grafikkarte  

Asus ENGTX295 2DI 1792MB

06.03.2009, 13:13 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Highend-Grafikkarte im Test: Asus ENGTX295 2DI 1792MB. Doppeldecker: Asus ENGTX295 2DI 1792MB (Foto: pcwelt)

Doppeldecker: Asus ENGTX295 2DI 1792MB (Foto: pcwelt)

Dieses 1,2 Kilo schwere Stück Highend-Technik ist 28 Zentimeter lang, 11 Zentimeter hoch und 4 Zentimeter, also zwei Slotbleche dick. Dickes Lochblech schützt die beiden Grafikkarten, die miteinander am zentralen Kühlkörper fest verschraubt und natürlich fest verdrahtet sind. Ein Lüfter ist für beide Grafikkarten zuständig. Jede der beiden Grafikkarten verfügt über einen eigenen Grafikchip – hierbei handelt es sich um GT200-Kerne, die im 55-Nanometer-Verfahren hergestellt sind. Sie besitzen jeweils 28 ROPs (Raster Operation Processor) und 240 Shader. Die Chips arbeiten mit einem Takt von 576 MHz. Sie greifen über eine 448 Bit Speicherschnittstelle auf jeweils 896 MB also insgesamt 1792 MB GDDR3-RAM zu.

3D-Leistung

Für 470 Euro bekommen Sie eine Grafikkarte, die es natürlich an die Spitze des Testfelds geschafft hat – zumindest im DX-10-Modus. Unter DirectX 9 ist nur so flott wie eine Grafikkarte mit einem Chip. Eine der größten DX-10-Herausforderungen ist derzeit das 3D-Spiel Crysis: Bei 1600 x 1200 Bildpunkten und höchster Bildqualität erreichte die 295er 39 Bilder/s – Spitzenklasse! Und bei 1920 x 1200 Pixel erreichte die Asus ENGTX295 immer noch ruckelfreie 33 Bilder/s.

Ausstattung & Handhabung

Der Speicherausbau ist riesig und beträgt 2x896, also 1792 MB. Als Schnittstellen stehen zwei DVI-Buchsen und ein HDMI-Anschluss zur Auswahl. Das PC-Netzteil muss einen 6poligen und einen 8poligen Stecker besitzen, um die Grafikkarte mit genügend Strom versorgen zu können – ein 680-Watt-Modell sollte es mindestens sein.

Fazit Asus ENGTX295 2DI 1792MB

Dieser Doppeldecker ist für Liebhaber von DirectX-10-Titeln das richtige. Bei Auflösungen ab 1600 x 1200 Bildpunkten kann die Asus ENGTX295 ihre Leistung voll entfalten. Bei niedriger Bildqualität bringt sie genauso viel Leistung wie ein einzelner Grafikchip.

Alternativen

Zu dieser Grafikkarte gibt es eigentlich keine Alternative – außer natürlich die 295er-Modelle anderer Hersteller, die ebenfalls auf dem Nvidia-Referenzdesign basieren. Statt einem Doppeldecker haben Sie aber natürlich zumindest die Möglichkeit, zwei Highend-Grafikkarten über einen SLI-Verbund zusammenzuschalten – verwenden Sie beispielsweise zwei Zotac Geforce GTX285 Amp! Edition oder zwei Asus ENGTX285 TOP. Vom Preis her gesehen ist das natürlich kein Gewinn, da die Karten nämlich rund 350 Euro pro Stück kosten.

Testergebnisse und technische Daten

Grafikkarte (über 200 Euro)
Asus ENGTX295 2DI 1792MB

Wertung (maximal 100 Punkte)

50 Punkte

Anbieter

Asus

Weblink

www.asus.de

Preis

rund 470 Euro

Hotline

02102/95990

Garantie

36 Monate

Asus ENGTX295 2DI 1792MB
BEWERTUNG(0 bis 100 Punkte)

3D-Leistung (60%)

63

Ausstattung (20%)

15

Handhabung (10%)

36

Service (10%)

55

Preis-Leistung

befried.

Gesamtergebnis

50

Asus ENGTX295 2DI 1792MB
TESTERGEBNISWie wir testen

3D-Mark 06

1280 x 1024 Pixel

15.940 3DMarks

3D-Mark Vantage

1280 x 1024 Pixel

19.075 3DMarks

World in Conflict

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

171 / 55 Bilder/s

World in Conflict

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

165 / 54 Bilder/s

World in Conflict

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

165 / 53 Bilder/s

World in Conflict

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

162 / 43 Bilder/s

Lost Planet

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

171 / 137 Bilder/s

Lost Planet

1280 x 960 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

167 / 99 Bilder/s

Lost Planet

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

157 / 74 Bilder/s

Lost Planet

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

126 / 38 Bilder/s

Company of Heroes

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 59 Bilder/s

Company of Heroes

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 59 Bilder/s

Company of Heroes

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 59 Bilder/s

Company of Heroes

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

60 / 59 Bilder/s

F.E.A.R.

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

233 / 225 Bilder/s

F.E.A.R.

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

232 / 150 Bilder/s

F.E.A.R.

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

230 / 147 Bilder/s

F.E.A.R.

2560 x 1600 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

151 / 117 Bilder/s

Crysis

1024 x 768 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

113 / 45 Bilder/s

Crysis

1280 x 1024 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

118 / 45 Bilder/s

Crysis

1600 x 1200 Pixel, niedrige/hohe Bildqualität

116 / 39 Bilder/s

Asus ENGTX295 2DI 1792MB
TECHNISCHE DATEN

Grafikchip

Nvidia Geforce GTX 295

Arbeitsspeicher

1792 MB GDDR3-RAM

Speicherdatenbus

448 Bit

Grafikchiptakt

576 MHz

Speichertakt

2484 MHz (effektiv)

Grafikchipkühlung

aktiv

Speicherchipkühlung

aktiv

Stromanschluss

ja

Schnittstellen

2 x DVI, TV-Out, Stromanschluss

Lieferumfang

3 Videokabel, 1 Videoadapter

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.


Anzeige
shopping-portal