Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Philips 42PFL5603D

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Philips 42PFL5603D

25.05.2009, 13:22 Uhr

Trotz minimaler Stand-by-Werte, ist bei diesem Philips-Modell mit jährlichen Stromkosten von circa 45 Euro zu rechnen. Schuld ist die weitläufige Bilddiagonale von 42 Zoll, die den Fernseher im Betrieb zum Strommonster mutieren lässt. Dabei hält sich der Philips 42PFL5603D im Vergleich zu anderen Testkandidaten noch zurück: Werte zwischen 200 und 450 Watt sind bei 42-Zoll-Fernsehern nicht ungewöhnlich (Stiftung Warentest 02/2009).

Bilddiagonale:

42 Zoll

Kaufpreis:

ca. 1020 Euro

Qualitäts-
urteil:

2,6 (befriedigend)

Stand-by:

0,1 Watt

Betrieb:

153 Watt

Kosten/Jahr:

ca. 45 Euro

* Die Berechnungen stützen sich auf eine durchschnittliches Nutzerprofil von vier Stunden Betrieb und 20 Stunden Stand-by pro Tag sowie ein Strompreis von 0,20 Euro pro Kilowattstunde.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal