Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Tipp 7: Rechner runterfahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipp 7: Rechner runterfahren

02.06.2009, 17:11 Uhr

Allzu häufiges Ein- und Ausschalten des Rechners verkürzt die Lebensdauer des PC. Zwei oder dreimal Herunterfahren pro Tag sollte aber jedes System dauerhaft vertragen. Wenn Sie den PC länger als eine halbe Stunde nicht nutzen und die Boot-Zeit erträglich ist, schalten Sie ihn ab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017