Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Optimus Popularis: Neue Super-Tastatur mit LED-Displays

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neue LCD-Tastatur Optimus Popularis

30.06.2010, 16:58 Uhr | t-online.de, t-online.de

Optimus Popularis:  Neue Super-Tastatur mit LED-Displays. Optimus Popularis: Die neue Tastatur von Art Lebedev (Foto: Art Lebedev)

Optimus Popularis: Die neue Tastatur von Art Lebedev (Foto: Art Lebedev) (Quelle: Hersteller)

Das Designstudio Art Lebedev plant einen Nachfolger für die viel gepriesene, aber sehr teure Tastatur Optimus Maximus, die statt normaler Tasten kleine LED-Bildschirme aufwies. Optimus Popularis soll der neue Geniestreich heißen. Und wie der Name schon sagt soll ein geringerer Preis bei noch ausgefeilterer Technik der Tastatur höhere Verkaufszahlen bescheren als sie der bewunderte Vorgänger erreicht hatte. Erste Bilder der Optimus Popularis zeigen eine kleinere und deutlich schlankere Tastatur, die nun mit noch mehr und deutlich besseren Displays glänzt.

Weniger als tausend Dollar soll die neue Tastatur der Optimus-Reihe kosten. Der Vorgänger Optimus Maximus schlug noch mit knapp 1600 Dollar zu Buche. Ob dieser gesunkene Preis jedoch niedrig genug ist, um die breite Masse der Anwender vom Kauf der Optimus Popularis zu überzeugen, darf bezweifelt werden. Dafür verzichtet die neue Tastatur auf einen Zahlenblock, während die Displays pro Taste nun eine Auflösung von 64 auf 64 statt 48 mal 48 Pixel haben sollen. Deutlich schlanker und leichter ist die Popularis ebenfalls. Unter den Funktionstasten befindet sich ein zusätzliches LED-Display, das sich über die ganze Breite der Tastatur zieht und Zusatzinformationen zeigen soll. Das Ganze sieht ganz typisch für Art Lebedev wieder sehr schick aus – bleibt zu hoffen, dass die Designer den Kaufpreis noch ein Stückchen drücken können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video



Anzeige
shopping-portal