Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Grafikkarte >

Asus EAH6850: Grafikkarten im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grafikkarten im Test  

Asus EAH6850: Grafikkarten im Test

03.05.2011, 11:48 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Asus EAH6850: Grafikkarten im Test. Asus EAH6850 DirectCU (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

Asus EAH6850 DirectCU (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

Der Kühlkörper der Grafikkarte Asus EAH6850 DirectCU/2DIS/1GD5 besitzt Kupfer-Wärmeleitrohre. Diese leiten besonders effektiv die Abwärme des Grafikprozessors ab, so dass der Lüfter mit niedrigen Drehzahlen und damit geräuscharm arbeiten kann. Entsprechend leise war das Asus-Modell mit 0,5 Sone im Leerlauf und 1,2 Sone bei voller Spielelast.

Asus EAH6850: Multimedia-Leistung

Die Asus EAH6850 DirectCU bot meist eine gute bis sehr gute Multimedia-Leistung. So entlastete der Videoprozessor die CPU beim Decodieren hoch aufgelöster Videos fast vollständig. Eine glatte Eins holte sich die Asus-Grafikkarte im Open-GL-Test von Cinebench 11.5 mit 77 Bilder/s. Einzig die Transcodier-Leistung via ATI Stream konnte nicht überzeugen. Der Videoprozessor wandelte zwar alle gängigen HD-Videoformate für die Wiedergabe auf dem iPhone 4 sauber um, brauchte dafür aber vergleichsweise viel Zeit. So benötigte das Asus-Modell beispielsweise bei einem 1080p-MPEG-2-Video pro Minute Film fast 48 Sekunden.

Asus EAH6850: Spiel-Leistung

Die Asus EAH6850 DirectCU präsentierte sich in den Tests mit einer guten bis befriedigenden Spiele-Leistung. Gut waren unter anderem die 47 Bilder/s im DirectX-11-Rennspiel „Colin McRae - Dirt 2“ (Auflösung: 1920 x 1200 Bildpunkte, sehr hohe Qualitätseinstellungen). Nur für ein "Befriedigend" reichte es hingegen im Actionspiel „Stalker: Call of Pripyat“ mit 36 Bilder/s. Insgesamt bietet die Asus EAH6850 DirectCU aber genug Spiele-Leistung, um die meisten Titel in ansehnlicher Bildqualität in der 1920er-Auflösung flüssig wiederzugeben. Alle 18 Einzelmessungen finden Sie am Ende dieses Beitrags in der Testergebnis-Tabelle.

Asus EAH6850: Ausstatung

Die Asus EAH6850 DirectCU arbeitet mit einem etwas höheren Grafikprozessortakt. Statt mit 775 läuft der AMD Radeon HD 6850 mit 790 MHz - ein Plus von bescheidenen 2 Prozent. Mit Hilfe der beiliegenden Übertaktungs-Software Asus Smart Doctor können Sie der Grafikkarte aber unkompliziert noch höhere Taktfrequenzen entlocken. Praktisch: Asus Smart Doctor überwacht auch wichtigste Betriebsparameter der Grafikkarte wie die Temperatur von GPU und Speicher sowie die Lüfter-Drehzahl.
Abweichend vom Referenzdesign besitzt die Asus EAH6850 mit Displayport, HDMI und zweimal DVI nur vier statt fünf Video-Ausgänge. Asus legt der Karte einen DVI-zu-VGA- und einen Stromadapter sowie eine Crossfire-Steckbrücke bei. Der weitere Lieferumfang ist mager und beschränkt sich auf ein Handbuch, eine Installationsanleitung und das bereits erwähnte Übertaktungs- und Monitoring-Programm Asus Smart Doctor.

Asus EAH6850: Umwelt & Gesundheit

Mit angenehm leisen 0,5 Sone im Leerlauf gehörte die Asus EAH6850 DirectCU zu den geräuschärmsten Grafikkarten des Testfeldes. Unter Last erhöhte sich der Lärmpegel des Asus-Modells auf unproblematische 1,2 Sone. Der Stromverbrauch (gesamte Testplattform!) war im Desktop-Modus mit 121 Watt niedrig und unter Last mit maximal 225 Watt für die gebotene Leistung überraschend moderat.

Fazit Asus EAH6850

Die Asus EAH6850 DirectCU/2DIS/1GD5 bietet viel Grafikkarte fürs Geld. Bereits für unter 150 Euro bekommen Sie eine voll DirectX-11-taugliche Grafikkarte, die in der 1920er-Auflösung ruckelfreies Spielvergnügen in guter bis sehr guter Bildqualität erlaubt. Hinzu kommen die brauchbare Multimedia-Leistung, die hohe Flexibilität und Anschlussfreudigkeit der Video-Ausgänge sowie die vergleichsweise moderaten Lautstärke- und Verbrauchswerte. Einziger Kritikpunkt ist die knickerige Software-Ausstattung.

Asus EAH6850 Alternativen

Die 160-Euro-Grafikkarte Zotac Geforce GTX 460 AMP 1024MB bietet eine etwas höhere Spiele-Leistung und bringt zudem ein Software-Paket mit, das das Spiel "Prince of Persia: Die Vergessene Zeit" und die Multimedia-Programmsammlung "Boost Premium" enthält.

Weitere Grafikkarten-Modelle finden Sie auf unserer Grafikkarte-Test-Seite

t-online.de Shop Grafikkarte günstig kaufen


ALLGEMEINE DATEN
TestkategorieGrafikkarten
Grafikkarten-HerstellerAsus
Internetadresse von Asuswww.asus.de
Preis (unverbindliche Preisempfehlung)169 Euro
Asuss technische Hotline02102/95990
Garantie des Herstellers36 Monate

TESTERGEBNISSE (NOTEN)
Multimedia-Leistung (30%)2,04
Spiele-Leistung (30%)2,66
Ausstattung (20%)3,13
Umwelt und Gesundheit (15%)2,99
Service (5%)2,59
Testnotebefriedigend (2,62)
Preisurteilpreiswert

DIE TECHNISCHEN DATEN
Grafikprozessor (Takt) / Anschluss / Anzahl der Shader (Takt) / DirectXAMD Radeon HD 6850 (790 MHz) / PCI Express x16 2.0 / 960 (790 MHz) / Version 11
Bios und Grafikkartentreiber-Version013.007.000.002.038735 / Catalyst 10.10e (8.782.1.0)
Speicher: Größe / Typ / Takt / Busbreite1024 MB / GDDR5-RAM / 1000 MHz / 256 Bit
Lüfter: Grafikprozessor / Speicherja / ja
Kartenlänge / Kartenbreite / Stromanschluss23,0 Zentimeter / 2 Steckplätze / 1x 6polig
Video-Anschlüsse1x Displayport, 1x HDMI, 2x DVI
beigelegte AdapterDVI-zu-VGA, Strom (2x 4- auf 1x 6polig), Crossfire-Steckbrücke
beigelegte Software: Programme / SpieleÜbertaktungs- und Monitoring-Programm Asus Smart Doctor / nicht vorhanden
Anzahl der gleichzeitig anschließbaren Bildschirme6
Wiedergabe gleichzeitig auf Monitor und Fernseher möglich: DVD/Blu-Rayja / ja
HDCP-Unterstützung / 24p-Wiedergabe / Blu-ray 3Dja / ja / ja

TESTERGEBNISSE
Multimedia-Leistung
OpenGL-Leistung (Cinebench 11.5)77 Bilder/s
Zeit für das Umwandeln von 60 Sekunden eines Full-HD-Videos in die iPhone-Auflösung: DivX (AVI) / H.264 (MKV) / VC-1 (WMV) / MPEG-2 (MPG)22 / 31 / 15 / 48 Sekunden
PC-Prozessorlast bei der Filmwiedergabe: DVD / Blu-Ray (VC1) / Blu-Ray (H.264) / Blu-Ray mit Bild-in-Bild / DivX (1080p) / WMV (1080p) / MPEG-2 (1080p)0,0 / 1,0 / 1,3 / 2,3 / 9,3 / 5,0 / 1,7 Prozent
Spiele-Leistung
DirectX 10 (Far Cry 2: 16x AF, 8x AA, Bildqualität: ultra hoch): 1680 x 1050 / 1920 x 1200 / 2560 x 1600 Bildpunkte61,3 / 54,0 / 37,1 Bilder/s
DirectX 10 (Unigine Heaven: 8x AF, 4x AA, Bildqualität: Shaders und Texturen medium): 1680 x 1050 / 1920 x 1200 / 2560 x 1600 Bildpunkte51,6 / 43,1 / 27,0 Bilder/s
DirectX 11 (Unigine Heaven: 8x AF, 4x AA, Bildqualität: Shaders und Texturen medium, Tesselation normal): 1680 x 1050 / 1920 x 1200 / 2560 x 1600 Bildpunkte28,8 / 25,1 / 17,0 Bilder/s
DirectX 11 (3D Mark 11: Voreinstellung Entry, Performance und Extreme): 1024 x 600 / 1280 x 720 / 1920 x 1080 Bildpunkte5126 / 3603 / 1153 Punkte
DirectX 11 (Colin McRae - Dirt 2: 16x AF, 8x AA, Bildqualität: sehr hoch): 1680 x 1050 / 1920 x 1200 / 2560 x 1600 Bildpunkte52,4 / 47,1 / 33,0 Bilder/s
DirectX 11 (Stalker Call of Pripyat: 16x AF, 4x AA, Bildqualität: ultra hoch, Tesselation an): 1680 x 1050 / 1920 x 1200 / 2560 x 1600 Bildpunkte43,3 / 35,8 / 22,5 Bilder/s
Umwelt und Gesundheit
Betriebsgeräusch: Leerlauf / Last (Sone)0,5 / 1,2 Sone
Stromverbrauch des Test-PCs: Leerlauf / Multimedia / Spiel (Watt)121 / 218 / 225 Watt
Service
Garantiedauer36 Monate
Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar02102/95990 / ja / nein / 7 Stunden / ja / ja
Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbarwww.asus.de / ja / nein / ja / ja

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal