Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Garantieverlängerung und Diebstahlversicherung bei Elektronik oft nutzlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geräteversicherungen sind oft nutzlos

10.02.2012, 17:12 Uhr | Andreas Lerg , Presseportal

Garantieverlängerung und Diebstahlversicherung bei Elektronik oft nutzlos. Zusatzgarantien sind teuer und oft nutzlos. (Quelle: imago)

Zusatzgarantien sind teuer und oft nutzlos. (Quelle: imago)

Ob Diebstahlversicherung oder Garantieverlängerung – viele Elektronikhändler bessern mit derlei Zusatzangeboten ihre geringe Marge auf. Doch die meisten dieser Versicherungen lohnen sich nicht, meint die Zeitschrift Computerbild. Mitunter stecken im Kleingedruckten sogar üble Fußangeln für den Kunden.

Per Gesetz hat ein Kunde ab dem Kauf zwei Jahre Händler-Gewährleistung. Zudem bieten die meisten Hersteller eine Garantie auf ihre Produkte. Trotzdem sind die von vielen Händlern angebotenen Zusatzversicherungen und Garantieverlängerungen sehr beliebt. Die Zeitschrift Computerbild hat insgesamt zwölf solcher Zusatzgarantien für Notebooks, MP3-Spieler, Handys und andere Technologieprodukte untersucht. Fazit: Wo Händler Mehrwert versprechen, erwarten den Kunden meist nur hohe Kosten und wenig Nutzen. Lediglich Testsieger Conrad (Note 2,09) biete mit seiner 48-Monate-Langgzeitgarantie eine günstige Händler-Gewährleistung über vier Jahre ohne Falle.

Verlängerte Gewährleistung oder erweiterte Garantie

Der Handel offeriert meist zwei verschiedene Arten von Zusatzgarantien. Zum einen die Verlängerung der gesetzlich vorgeschriebenen Händler-Gewährleistung auf drei bis fünf Jahre. Der Haken: Diese Versicherung greift erst nach zwei Jahren, wenn die gesetzliche Gewährleistung endet. Trotzdem muss der Kunde die Gebühr sofort beim Kauf des Gerätes bezahlen. Die zweite Variante ist die Erweiterung der Garantie beispielsweise auf Schäden durch Diebstahl, Abnutzung oder Bedienungsfehler.

Nutzlose Diebstahlversicherung

Doch die Anbieter dieser Zusatzleistungen haben oft mit Klauseln im Kleingedruckten verschiedene Versicherungsfälle ausgeschlossen. So fanden die Prüfer etwa bei Medimax (Testergebnis: 4,74) im Komplettschutz Handy Care inklusive Ersatz bei Diebstahl im Kleingedruckten ausgerechnet einen Ausschluss für Taschendiebstahl. Genau dies kommt bei Handys natürlich am häufigsten vor.

Hohe Kosten für wenig Leistung

Kunden müssen zudem mit weiteren Kostenfallen rechnen. Bei manchem Anbieter werden für die Prämie bis zu 28 Prozent des Gerätepreises für die gesamte Laufzeit fällig. Zudem muss der Kunde oft im Schadensfall einen Eigenanteil bezahlen. Cyberport verlangt bei der Garantie 60 (Testergebnis: 3,04) pro Schaden eine Selbstbeteiligung von bis zu 125 Euro. Auch in Sachen Restwert geht die Rechnung für den Kunden oft nicht auf: Bei der Maxi Garantie To Go von Medimax (Testergebnis: 4,98) beträgt der Wertverlust jeden Monat zwei Prozent vom Anschaffungspreis. Bei einem Gerät, das neu 100 Euro kostet, bekommt der Kunde nach drei Jahren nur noch 28 Euro, muss aber etwa 45 Euro Prämie für die Drei-Jahres-Zusatzversicherung bezahlen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Skurriles Hochzeitsspiel 
Bräutigam untersucht Braut auf "Echtheit"

Hochzeitsrituale in China unterscheiden sich bisweilen etwas, von dem, was wir so gewohnt sind. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal