Sie sind hier: Home > Digital > Computer > PC >

Supercomputer IBM Watson sagt Stau voraus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Supercomputer sagt Stau voraus

05.03.2012, 15:39 Uhr | t-online.de/dpa

Supercomputer IBM Watson sagt Stau voraus. IBMs Supercomputer "Watson" kann Staus vorhersagen. (Quelle: dpa)

IBMs Supercomputer "Watson" kann Staus vorhersagen. (Quelle: dpa)

Der Supercomputer "Watson" sorgte für Schlagzeilen, als er in der Spielshow "Jeopardy" zwei menschliche Champions geschlagen hat. Jetzt durfte sich das Elektronenhirn von IBM an einer neuen Aufgabe beweisen: Staus auf deutschen Autobahnen vorhersagen. Im einem ersten Versuch funktionierte das erstaunlich gut.

"Watson" wurde mit Daten aus Induktionsschleifen von den Autobahnen A8, A9 und A99 gefüttert. Er konnte dann mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 95 Prozent vorhersagen, ob in der nächsten halben Stunde ein Stau entsteht oder der Verkehr weiterhin flüssig laufen wird, teilte IBM am Montag auf einer Pressekonferenz auf der Computermesse CeBIT in Hannover mit. Bei einer Prognose für die kommenden zwei Stunden lag die Treffsicherheit des "IBM Traffic Prediction Tools" immerhin noch bei über 85 Prozent.

In dem Labor-Versuch lieferte nach Angaben von IBM die Bayerische Straßenbauverwaltung die Verkehrsdaten. Das Prognose-Programm sei vom IBM-Forscherteam bei Watson Research in der Nähe von New York entwickelt worden. Das Projekt sei ein Beispiel, wie Technologie von IBM für eine intelligente Verkehrssteuerung genutzt werden könne.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal