Startseite
  • Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

    Toshiba Satellite Pro U400 - Test 13,3 Zoll Notebook

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Toshiba Satellite Pro U400  

    Toshiba Satellite Pro U400: 13,3 Zoll Notebook im Test

    15.07.2008, 10:00 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

    Toshiba Satellite Pro U400 - Test 13,3 Zoll Notebook. Toshiba Satellite Pro U400 im Test  (Foto: Toshiba)

    Toshiba Satellite Pro U400 im Test (Foto: Toshiba)

    Mobilrechner mit 13,3 Zoll großem Display wiegen rund zwei Kilogramm. Damit sind sie deutlicher leichter als Standard-Notebooks mit 14- oder 15,4-Zoll-Display. Gegenüber den noch leichteren Subnotebooks bieten sie jedoch eine Tastatur in Standardgröße sowie rechenstarke Komponenten, die nicht ausschließlich fürs Stromsparen optimiert sind.

    Das Toshiba Satellite Pro U400 ist einer der günstigsten Vertreter aus dem 13,3-Zoll-Lager: Es kostet rund 900 Euro, wiegt aber deutlich über zwei Kilogramm. Toshiba stattet es mit Windows Vista Business aus, doch Ausstattung und Schnittstellen machen es auch für den privaten Einsatz interessant.

    Tempo

    Im Satellite Pro U400 arbeitet ein Core 2 Duo aus der Penryn-Familie: Der T8100 (2,1 GHz) beschleunigt das Notebook auf sehr gute 108 Punkte im Sysmark 2007. In allen Bereichen - Office, Internet, Bild- und Videobearbeitung - schaffte das U400 eine überdurchschnittliche Rechenleistung. Die im Chipsatz integrierte 3D-Grafiklogik reicht nur für sehr anspruchslose oder ältere Spiele aus.

    Ausstattung

    Die Hardware-Ausstattung entspricht der Preisklasse des Notebooks mit 250-GB-Festplatte, DVD-Brenner, Gigabit-LAN, 11n-WLAN und Bluetooth. Ungewöhnlich und störend für ein Business-Notebook ist die Vielzahl an vorinstallierten Programmen, unter anderem Google Desktop und Google Earth, sowie die Desktop-Verknüpfungen mit den Angeboten von eBay und Amazon. Aufgrund des kleineren Gehäuses haben am Satellite Pro U400 nur drei USB-Buchsen Platz, bei größeren Laptops finden sich vier oder mehr. Mit einem Kartenleser und einem Firewire-Port bietet das Toshiba-Business-Laptop aber auch Schnittstellen die im privaten Umfeld sinnvoll sind, beispielsweise für Video- und Bildbearbeitung. Ein digitaler Monitorausgang fehlt, es gibt nur VGA.

    Ergonomie

    Das Display zeigte eine hohe durchschnittliche Helligkeit. Die 204 cd/m2 reichen aber nur fürs Arbeiten unter freiem Himmel wenn dieser bedeckt ist, da das Display stark spiegelt. Der Lüfter läuft zwar fast ständig, seine Lautstärke stört aber nie.

    Mobilität

    Für die Subnotebook-Klasse ist das Toshiba Satellite Pro U400 mit 2,12 Kilogramm zu schwer. Es gibt einige Laptops mit 13,3-Zoll-Display die deutlich leichter sind, doch verglichen mit 15,4-Zoll-Notebooks ist das U400 ein Leichtgewicht. Die Akkulaufzeit betrug im Test 2:41 Stunden: Mittelmäßig.

    Handhabung

    Die Tastatur des Satellite-Notebooks ist mit 27,5 Zentimetern etwas schmäler als bei Standard-Notebooks. Die Tasten liegen aber im üblichen 19-Millimeter-Raster. Beim Schreiben gibt die Tastatur leicht nach, was ein etwas schwammiges Schreibgefühl vermittelt.

    Fazit Toshiba Satellite U400

    Das Toshiba Satellite Pro U400 ist ein günstiger Kompromiss zwischen einem Unterwegs-Laptop und einem Notebook für den Schreibtisch. Trotz des Betriebssystems Vista Business ist es aber nicht uneingeschränkt für Geschäftsanwender zu empfehlen. Auch eine etwas längere Akkulaufzeit würde gut zu dem Leichtgewicht passen.

    Alternative

    Das ähnlich günstige und schwere Fujitsu-Siemens Amilo Si 2636 besitzt ein auffälligeres Design und hält im Akkubetrieb etwas länger durch. Trotz 13,3-Zoll-Display deutlich leichter, aber auch teurer sind das Dell XPS M1330 und das spieletaugliche LG P300-U.

    Testergebnisse und technische Daten

    Notebooks bis 1000 Euro

    Toshiba Satellite Pro U400

    Preis-Leistungs-Wertung (max. 100)

    37

    Anbieter

    Toshiba

    Weblink

    www.toshiba.de

    Preis

    rund 930 Euro

    Toshiba Satellite Pro U400

    Preis im t-online.de Shop



    Preise vergleichen

    Hotline

    01805/231632

    Garantie

    24 Monate

    Toshiba Satellite Pro U400

    BEWERTUNG (0-100 Punkte)

    Tempo (20%)

    21

    Ausstattung (15%)

    48

    Mobilität(12,5%)

    36

    Ergonomie (12,5%)

    54

    Handhabung (10%)

    44

    Service (10%)

    90

    Preis (20%)

    2

    Gesamtergebnis

    37

    Toshiba Satellite Pro U400

    TESTERGEBNIS

    Benchmarks

    Sysmark 2007

    108 Punkte

    3D Mark 06

    582 Punkte

    Akkulaufzeit

    161 Minuten

    Display

    Max. Helligkeit

    249 cd/m²

    Min. Helligkeit

    192 cd/m²

    Durchschn. Helligkeit

    204 cd/m²

    Helligkeitsverteilung

    77 %

    Max. Kontrast

    92:1

    Betriebsgeräusch

    Ruhe

    24,5 dB(A) / 0,4 Sone

    Last

    26,5 dB(A) / 0,6 Sone

    Gewicht

    Notebook

    2,120 kg

    Netzteil

    0,460 kg

    Toshiba Satellite Pro U400

    TECHNISCHE DATEN

    Prozessor

    Intel Core 2 Duo T8100 (2,10 GHz)

    Arbeitsspeicher

    2048 MB, DDR2-667

    Grafikchip

    Intel GMA X3100, 448 MB (max., vom Arbeitsspeicher)

    Display

    13.3 Zoll, 1280 x 800

    Festplatte

    Toshiba MK2546GSX; 232,9 GB

    optisches Laufwerk

    HL-DT-ST GSA-U10N (DVD-Brenner, unterstützte Medientypen: DVD+R/+R DL/-R/-R DL/+RW/-RW/-RAM/CD-R/-RW, Tempo: 8-/4-/8-/4-/4-/4-/5-/24-/10fach)

    Fingerprint-Scanner

    nein

    Betriebssystem

    Windows Vista Business SP1

    Kommunikation

    Modem

    ja

    Ethernet

    1x (1x rechts)

    10/100 Mbit/s

    nein

    10/100/1000 Mbit/s

    ja

    WLAN

    802.11n

    Bluetooth

    ja

    Schnittstellen Peripherie

    3x USB (1x rechts, 2x links), 1x Firewire (1x links), 1x Expresscard (1x links, 54), 1x Kartenleser (1x vorne, SD, MS/Pro, Xd)

    Schnittstellen Video

    1x VGA (1x links), 1x Webcam

    Schnittstellen Audio

    Mikrofon

    ja

    Kopfhörer

    ja

    Line-In

    nein

    S/P-Dif out

    kombiniert

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Auf die Nase 
    Spektakuläre Bruchlandung bei Flugschau

    Das Bugfahrwerk der Maschine A-26 Invader „Silver Dragon“ brach beim Landeanflug zusammen. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal