Startseite
  • Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

    MSI Wind U110 Eco Luxury - Test 10 Zoll Netbook

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    MSI Wind U110 Eco Luxury  

    MSI Wind U110 Eco Luxury: 10,1 Zoll Netbook im Test

    08.06.2009, 10:21 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

    MSI Wind U110 Eco Luxury - Test 10 Zoll Netbook. Marathon-Netbook im Test: MSI Wind U110 Eco Luxury (Foto: pcwelt)

    Marathon-Netbook im Test: MSI Wind U110 Eco Luxury (Foto: pcwelt)

    Das Geheimnis des Marathon-Netbooks von MSI: Es setzt nicht wie die meisten Mini-Notebooks auf Standard-Komponenten wie den Prozessor Atom N270 oder N280 und den Chipsatz 945GSE. MSI hat im Wind U110 Eco Luxury den besonders sparsamen Atom Z530 und den Chipsatz US15W (Codename Poulsbo) verbaut.

    Akkulaufzeit: Keiner kann länger

    Damit hielt das MSI Wind U110 Eco Luxury im Akkutest beim WLAN-Surfen 9:02 Stunden durch. Beim Abspielen eines Divx-Videos musste das MSI Wind U110 Eco Luxury erst nach 6:03 Stunden wieder an die Steckdose – beide Werte sind neuer Rekord. Die Ausdauer hat das Netbook vor allem den sparsamen Intel-Komponenten zu verdanken: Mit rund sechs Watt Leistungsaufnahme beim Surfen und neun Watt bei der Video-Wiedergabe benötigt es rund zwei bis drei Watt weniger als andere Netbooks. Deshalb erreicht das MSI Wind U110 Eco Luxury die lange Akkulaufzeit auch mit einem normal großen 6-Zellen-Akku (55 Wh). Es wiegt 1,3 Kilogramm – für ein Netbook mit 10-Zoll-Display vollkommen in Ordnung.

    Display: Sehr hell, ideal für draußen

    Das 10,1 Zoll große Display ist das zweite Highlight des MSI Wind U110 Eco Luxury. Es ist extrem hell – in der Mitte leuchtet es mit 273 cd/m2, über neun Messpunkte gemittelt mit 245 cd/m2. Weil es auch noch entspiegelt ist, kann man das MSI Wind U110 Eco Luxury auch draußen in der Sonne nutzen. Ebenfalls überragend: Der Kontrast liegt bei 447:1. Bei Fotos und Videowiedergabe patzte das Display allerdings: Feine Farbverläufe sind nicht seine Stärke – dunkle Bereiche saufen schnell ins Schwarze ab, helle Partien überstrahlen. Farben erscheinen deutlich rotstichig und insgesamt übertrieben satt. Das Display unseres Testmodells zeigte übrigens zwei Pixelfehler in der rechten oberen Ecke.

    Tastatur: Ganz ordentlich

    Auf dem MSI Wind U110 Eco Luxury lässt sich ganz ordentlich schreiben: Die Tasten liegen in einem ausreichend großen Raster von 17,5 Millimeter. Allerdings hat MSI auch viele Satzzeichen-Tasten schmaler eingebaut, was Zehnfinger-Tipper bremst. Das Touchpad reagierte präzise, ist aber ziemlich klein. Außerdem störte der harte Druckpunkt der Touchpad-Taste.

    Ausstattung: Das U110 bietet Netbook-Standard

    Das MSI Wind U110 Eco Luxury bietet bei der Hardware alles, was man derzeit in einem Netbooks erwarten darf: 160 GB große Festplatte, 1 GB Arbeitsspeicher, Fast-Ethernet-LAN, 11n-WLAN sowie Bluetooth. Auch bei den Schnittstellen findet man beim MSI Wind U110 Eco Luxury das gewohnte Angebot: drei USB-Ports, einen VGA-Ausgang, zwei Audiobuchsen, einen Kartenleser und eine Webcam.

    Tempo: Noch langsamer als die Langsamen

    Bei den Geschwindigkeits-Tests liegt das MSI Wind U110 Eco Luxury meist hinter den ohnehin rechenschwachen Netbooks. Im PC Mark 05 erreichte es beispielsweise nur 1225 Punkte. Allerdings liegt das nicht am Spar-Prozessor: Der Atom Z530 (1,6 GHz, Hyper-Threading) ist nicht langsamer als der Atom N270 – das belegen 830 Punkte im Cinebench R10 und 1495 Punkte im CPU-Test des PC Mark 05. Die Tempo-Bremse ist vielmehr die extrem lahme Chipsatz-Grafik Intel GMA 500.

    Doch die Rechenleistung reicht trotzdem für alles, was man mit einem Netbook machen kann: Flash-Videos lassen sich ruckelfrei abspielen, auch in besserer Qualität als beispielsweise bei YouTube. HD-Videos packt das MSI Wind U110 Eco Luxury aber nicht. Auch Multi-Tasking fällt dem Netbook schwer: Schon beim Öffnen eines zweiten Browser-Tabs steigt die CPU-Last auf über 90 Prozent und bringt beispielsweise die Video-Wiedergabe zum Stottern.

    Design und Verarbeitung sind die Schwachpunkte

    Ein weiterer Schwachpunkt ist das nicht besonders spritzige Design des MSI Wind U110 Eco Luxury: Es besitzt einen glänzenden grauen Deckel mit unauffälliger Musterung und eine graue Handballenablage. Displayrahmen und Tastatur sind in mattem Schwarz gehalten. Außerdem fällt es mit einer Höhe von drei Zentimetern vorne und 4,4 Zentimetern hinten nicht besonders flach aus. Das Gehäuse knarzt etwas und wirkt nicht übermäßig stabil verarbeitet. Außerdem störte uns, dass die Displayscharniere sehr leichtgängig waren: Hält man das Netbook zum Beispiel beim Tippen auf den Knien, bleibt das Display nicht fest im eingestellten Winkel.

    Fazit: MSI Wind U110 Eco Luxury


    Bei den wichtigsten Test-Kriterien räumt das MSI Wind U110 Eco Luxury ab: Es bietet eine extrem lange Akkulaufzeit und ein sehr helles, sonnenlichttaugliches Display. Dazu kommt noch eine ordentliche Tastatur – das reicht für eine klare Kauf-Empfehlung. Da kann man vernachlässigen, dass es noch einen bisschen langsamer ist als die Netbook-Kollegen. Die einzigen Minuspunkte: Das MSI Wind U110 Eco Luxury ist weder besonders günstig noch besonders schön.

    Alternativen

    Das Samsung NC10 hat eine bessere Tastatur, nur die Akkulaufzeit fällt ein bisschen kürzer aus. Deutlich weniger lang hält das MSI Wind U100-1616XP White Luxury im Akkubetrieb durch, ist dafür mit rund 350 Euro viel günstiger.

    Testergebnisse und technische Daten

    Netbook

    MSI Wind U110 Eco Luxury

    Gesamtnote

    gut (2,20)

    Anbieter

    MSI

    Weblink

    www.msi-computer.de

    Preis

    rund 430 Euro
    MSI Wind U110 Eco Luxury
    Preis im t-online.de Shop

    Preise vergleichen

    Hotline

    069/40893155

    Garantie

    24 Monate

    MSI Wind U110 Eco Luxury

    BEWERTUNG (0-100 Punkte)

    Tempo (10%)

    68

    Ausstattung (15%)

    52

    Mobilität (30%)

    100

    Ergonomie (20%)

    70

    Handhabung (20%)

    67

    Service (5%)

    74

    Gesamtwertung

    76 von 100

    Preis-Leistung

    angemessen

    MSI Wind U110 Eco Luxury

    TESTERGEBNIS

    Benchmarks

    PC-Mark 05

    1225 Punkte

    3D Mark 03

    496 3D-Marks

    Akkulaufzeit WLAN

    542 Minuten

    Akkulaufzeit Video

    363 Minuten

    Display

    Max. Helligkeit

    273 cd/m²

    Min. Helligkeit

    222 cd/m²

    Durchschn. Helligkeit

    245 cd/m²

    Helligkeitsverteilung

    81 %

    Max. Kontrast

    448:1

    Betriebsgeräusch

    Ruhe

    24,5 dB(A) / 0,4 Sone

    Last

    27,0 dB(A) / 0,6 Sone

    Gewicht

    Notebook

    1,300 kg

    Netzteil

    0,380 kg

    MSI Wind U110 Eco Luxury

    TECHNISCHE DATEN

    Prozessor

    Intel Atom Z530 (1,60 GHz)

    Arbeitsspeicher

    1024 MB DDR2-667

    Grafikchip

    Intel GMA 500, 4 MB (max., vom Arbeitsspeicher)

    Display

    10,1 Zoll, 1024 x 600 Pixel, Matt

    Festplatte

    Western Digital WD1600BEVT; 160 GB

    optisches Laufwerk

    -

    Fingerprint-Scanner

    nein

    Betriebssystem

    Windows XP Home SP3

    Kommunikation

    Modem

    nein

    Ethernet

    Fast Ethernet (10/100)

    WLAN

    ja (802.11n)

    Bluetooth

    ja

    Schnittstellen Peripherie

    3x USB (1x rechts, 2x links), 1x Kartenleser (1x rechts, SD, MS/Pro)

    Schnittstellen Video

    1x VGA (1x rechts), Web-Cam

    Schnittstellen Audio

    Mikrofon

    ja

    Kopfhörer

    ja

    Line-In

    nein

    S/P-Dif out

    nein

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Kran geladen 
    Gigantischer Schwertransporter gerät außer Kontrolle

    Weil ein Truck dem Schwertransporter die Fahrbahn versperrt, will dieser eigentlich anhalten. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal