Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

Asus Eee PC 1005P: 10,1 Zoll Netbook im Test

...

Asus Eee PC 1005P  

Asus Eee PC 1005P: 10,1 Zoll Netbook im Test

30.12.2010, 16:19 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Asus Eee PC 1005P: 10,1 Zoll Netbook im Test. Sehr günstiges Netbook im Test: Asus Eee PC 1005P (Foto: pcwelt)

Sehr günstiges Netbook im Test: Asus Eee PC 1005P (Foto: pcwelt)

Der Asus Eee PC 1005P unterscheidet sich von seinem größeren Bruder, dem Asus Eee PC 1005PE vor allem dadurch, dass er eine nur 160 GB große Festplatte mitbringt. Außerdem bekommen Käufer des Asus Eee PC 1005P auch keine 500 GB Online-Speicher für ein Jahr geschenkt wie Besitzer des 1005PE.

Asus Eee PC 1005P: Akkulaufzeit

Ansonsten ähneln sich beide Netbooks sehr - sogar bei den Testergebnissen. Die Akkulaufzeit war beispielsweise beinahe identisch: Der Asus Eee PC 1005P lief fast 10,5 Stunden beim WLAN-Surfen und über sechs Stunden beim Abspielen eines Films - hervorragend. Und Asus bekommt das ganze auch noch mit einem 6-Zellen-Akku mit 48 Wattstunden hin. Andere Netbooks benötigen für eine so lange Laufzeit einen deutlich größeren Akku und sind deshalb teurer.

Asus Eee PC 1005P: Bildschirm

Wie bei fast allen EeePCs ist der Bildschirm auch beim 1005P der große Schwachpunkt: Er ist einfach nicht hell genug. Mit rund 130 cd/qm strahlte er gerade hell genug, damit er sich in einem mäßig beleuchteten Innenraum gut ablesen lässt. Für draußen ist er trotz matter Oberfläche und eines hohen Kontrasts nicht geeignet. Besonders ärgerlich ist, dass Asus immer erst einige Wochen nach Verkaufsstart ein Bios-Update herausbringt, das die maximale Helligkeit anhebt. Für die beiden Eee-PC-Modelle Asus 1005PE und 1005P war ein entsprechendes Update erst Ende Februar verfügbar. Der Test des 1005P führten wir mit dieser aktuellen Bios-Version 0804 durch.

Asus Eee PC 1005P: Tastatur

Nicht überzeugend war die Tastatur des Asus EeePC 1005P: Vor allem auf der linken Seite gab sie beim Tippen spürbar nach und vibrierte. Wenigstens haben fast alle Tasten die gleiche Größe, nur die die Auf- und Ab-Tasten im Cursorblock fallen kleiner aus. Gut gefiel uns der präzise Touchpad, der Mehrfingergesten unterstützt.

Asus Eee PC 1005P: Ausstattung

Die Festplatte im Asus Eee PC 1005P ist nur 160 GB groß: Das war bei der Netbook-Generation mit Windows XP noch Standard. Die meisten Windows-7-Netbooks besitzen allerdings eine 250 GB große Festplatte. Die restliche Ausstattung des Asus Eee PC 1005P unterscheidet sich nicht von anderen Netbooks: Wie vielen anderen günstigen Minis fehlt ihm Bluetooth, WLAN gemäß 802.11n bringt er aber mit.
Mit dem Asus Eee PC 1005P kommt man schnell ins Internet: Die Taste links über der Tastatur startet in rund fünf Sekunden Express Gate. In dieser Linux-Umgebung hat man unter anderem Zugriff auf Browser, ein Chat-Programm sowie einen Foto-Manager und Skype.

Asus Eee PC 1005P: Geschwindigkeit

Der Asus Eee PC 1005P rechnet so langsam wie alle Netbooks: Auch die Komponenten von Intels Pine-Trail-Plattform, die im Asus-Netbook arbeiten, ändern daran nichts. Die Super-Hybrid-Engine, die Energieverwaltung von Asus, bietet zwar einen "Super Performance Mode" an: In diesem läuft das Netbook mit einer drei Prozent höheren Taktrate. Das ist allerdings höchstens ein Gag, der sich nicht merklich aufs Tempo auswirkte.

Fazit Asus Eee PC 1005P

Wenn's ein besonders günstiges Netbook sein muss, kommt der Asus Eee PC 1005P in Frage. Immerhin bietet er eine überragend lange Akkulaufzeit. Andererseits können sein Bildschirm und seine Tastatur nicht überzeugen: Hier schneiden Netbooks, die kaum teurer sind, häufig besser ab.

Weitere Netbook-Modelle finden Sie auf unserer Netbook Test-Seite

t-online.de ShopNetbooks günstig kaufen

Asus Eee PC 1005P: Testergebnisse und technische Daten

ALLGEMEINE DATEN: Asus Eee PC 1005P (Netbook)

Gesamtnote

ausreichend (3,65)

Testkategorie

Netbook

Hersteller des Mini-Notebooks

Asus

Asuss Internetadresse

www.asus.de

Preis (Straßenpreis, Stand 22.02.2010)

rund 270 Euro

Asusa technische Hotline

01805/010920

Garantie des Herstellers

24 Monate

BEWERTUNG (Noten): Asus Eee PC 1005P (Netbook)

Mobilität (30%)

3,1

Bildschirm (18%)

3,9

Ausstattung (17%)

4,3

Tastatur (15%)

3,2

Geschwindigkeit (10%)

5,3

Betriebsgeräusch (5%)

3,0

Service (5%)

2,3

Preis-Leistung

sehr günstig

TESTERGEBNISSE: Asus Eee PC 1005P (Netbook)

Geschwindigkeit

PC-Mark 05

1384 Punkte

3D Mark 06

160 Punkte

3D Mark 03

738 Punkte

Akkulaufzeit

Akkulaufzeit WLAN

624 Minuten

Akkulaufzeit Video

372 Minuten

Display

Max. Helligkeit

139 cd/m²

Min. Helligkeit

125 cd/m²

Mittlere max. Helligkeit

130 cd/m²

Helligkeitsverteilung

90 %

Kontrast

496:1

Betriebsgeräusch

Ruhe

20,0 dB(A) / 0,2 Sone

Last

22,5 dB(A) / 0,4 Sone

Gewicht

Notebook

1,300 kg

Netzteil

0,200 kg

DIE TECHNISCHEN DATEN: Asus Eee PC 1005P (Netbook)

Prozessor

Intel Atom N450 (1,66 GHz)

Arbeitsspeicher

1024 MB DDR2-800

Grafikchip

Intel GMA 3150, 256 MB (max., vom Arbeitsspeicher)

Display

10,1 Zoll, 1024 x 600 Pixel, entspiegelt

Festplatte

Seagate Momentus 5400.6; 139,0 GB (nutzbar)

optisches Laufwerk

-

Fingerprint-Scanner

nein

Betriebssystem

Windows 7 Starter

Kommunikation

Modem

nein

Ethernet

Fast Ethernet (10/100)

WLAN

ja (802.11n)

Bluetooth

nein

Schnittstellen Peripherie

3x USB (2x rechts, 1x links), 1x Kartenleser (1x rechts, SD)

Schnittstellen Video

1x VGA (1x links), 1x Webcam

Schnittstellen Audio

Mikrofon

ja

Kopfhörer

ja

Line-In

nein

S/P-Dif out

nein

powered by © www.pcwelt.de

 
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
US-Militär 
Kriegsschiff wird spektakulär zu Wasser gelassen

Hohe Wellen beim Stapellauf der 670 Millionen Dollar teuren "USS Detroit". Video

Faszinierende Anfertigungen 
Präzisionsarbeit für mehr Lebensqualität

Die Prothesen sind so lebensecht, dass man sie erst auf den zweiten Blick erkennt. mehr

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Telekom präsentiert 
Das neue iPhone 6

Größer, leistungsstärker, besser - die neue iPhone Generation mit HD-Display. Jetzt bestellen

Anzeige


Anzeige