Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

Notebook-Test: Netbook Toshiba NB305-105

...

Toshiba NB305-105  

Toshiba NB305-105: 10,1 Zoll Netbook im Test

20.04.2010, 19:53 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Toshiba NB305-105: 10,1 Zoll Netbook im Test. Netbook im Test: Toshiba NB305-105 (Foto: pcwelt)

Netbook im Test: Toshiba NB305-105 (Foto: pcwelt)

Das Design des Toshiba NB305-105 wandelt auf den ersten Blick zwischen den Polen seriös und verspielt. Die silberfarbene Tastatur und Handablage erinnern an das Aussehen von Business-Notebooks. Der schneeweiße Displaydeckel mit Streifenmuster lässt dagegen das von vielen Netbooks bekannte Lifestyle-Thema anklingen.


Ansonsten unterscheidet sich das Toshiba NB305-105 nicht von anderen Netbooks: Es arbeitet mit den Komponenten von Intels aktueller Pine-Trail-Plattform. Als Betriebssystem ist Windows 7 Starter installiert. Einige kleine Unterscheide gibt es aber doch: Zum Beispiel schützt das Toshiba NB305-105 seine Festplatte durch einen 3D-Sensor. Wird das Netbook zu heftig bewegt, fahren die Schreib-Lese-Köpfe der Platte in eine sichere Parkposition.

Akkulaufzeit

Im Test zeigte das Toshiba NB305-105 eine ordentliche Ausdauer: Es hielt mit einer Akkuladung über 8,5 Stunden beim Internetsurfen per WLAN durch. Einen Film von Festplatte spielte es bei maximaler Displayhelligkeit 5:46 Stunden lang ab. Damit lief es 30 bis 60 Minuten kürzer als die besten Ausdauer-Netbooks, die aber meist einen etwas größeren Akku mitbringen.
Mit seinem Gewicht von 1340 Gramm ist das Toshiba NB305-105 kein besonders leichtes Netbook. Ähnliches gilt für das 340 Gramm schwere Netzteil.

Bildschirm

Das 10,1 Zoll große Display des Toshiba NB305-105 mit der Netbook-typischen Auflösung von 1024 x 600 Bildpunkten ist hell und kontraststark. Das ist ideal fürs Anschauen von Filmen und Fotos. Allerdings spiegelt der Bildschirm: Wenn man draußen mit dem Toshiba NB305-105 arbeiten will, sollte man sich deshalb einen Schattenplatz suchen.

Tastatur

Die Tastatur hat Toshiba im derzeit angesagten Island-Design angelegt, bei dem die Tasten einen kleinen Abstand voneinander haben. Beim Layout der Tasten geht das NB305-105 einen anderen Weg als die meisten Netbooks: Sie sind in einem 19-Millimeter-Raster angeordnet, so wie man es von Notebooks kennt. Dafür schrumpft Toshiba die Tasten in der Höhe. Außerdem fallen die alle Tasten in der unteren Reihe schmaler aus. Daher braucht man etwas Zeit, um sich umzugewöhnen. Dann klappt das Tippen aber schnell und problemlos, auch weil die Tasten eine sehr deutliche Druckrückmeldung geben. Das Touchpad unterstützt Mehr-Fingergesten.

Ausstattung

Das Toshiba NB305-105 bringt Bluetooth mit. Das ist der einzige wichtige Unterschied zu anderen Netbooks. Ansonsten ist es wie andere Mini-Notebooks ausgestattet, zum Beispiel mit einer 250 GB großen Festplatte, Fast-Ethernet-LAN, 11n-WLAN und drei USB-Anschlüssen.

Fazit

Das Toshiba NB305-105 zeichnete sich im Test durch eine ordentliche Akkulaufzeit und ein gutes Display aus. Auch die Tastatur verdiente sich gute Noten. Allerdings bieten auch viele andere Netbooks diese Vorzüge: Und die sind deutlich günstiger als das Toshiba NB305-105.

Alternativen

Das Samsung N220-Marvel ist günstiger und zeigte im Test eine bessere Akkulaufzeit.

t-online.de ShopNetbooks günstig kaufen

Toshiba NB305-105: Testergebnisse und technische Daten

ALLGEMEINE DATEN: Toshiba NB305-105 (Netbook)

Gesamtnote

ausreichend (3,65)

Testkategorie

Netbook

Hersteller des Netbooks

Toshiba

Toshibas Internetadresse

www.toshiba.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

449 Euro

Toshibas technische Hotline

01805/231632

Garantie des Herstellers

12 Monate

BEWERTUNG (Noten): Toshiba NB305-105 (Netbook)

Mobilität (30%)

3,7

Bildschirm (18%)

3,6

Ausstattung (17%)

4,3

Tastatur (15%)

2,1

Geschwindigkeit (10%)

5,5

Betriebsgeräusch (5%)

2,7

Service (5%)

3,3

Preisurteil

teuer

TESTERGEBNISSE: Toshiba NB305-105 (Netbook)

Geschwindigkeit

PC-Mark 05

1270 Punkte

3D Mark 06

156 Punkte

3D Mark 03

730 Punkte

Akkulaufzeit

Akkulaufzeit WLAN

519 Minuten

Akkulaufzeit Video

346 Minuten

Display

Max. Helligkeit

219 cd/m²

Min. Helligkeit

181 cd/m²

Mittlere max. Helligkeit

198 cd/m²

Helligkeitsverteilung

83 %

Kontrast

730:1

Betriebsgeräusch

Ruhe

17,5 dB(A) / 0,1 Sone

Last

24,0 dB(A) / 0,5 Sone

Gewicht

Notebook

1,34 kg

Netzteil

0,340 kg

DIE TECHNISCHEN DATEN: Toshiba NB305-105 (Netbook)

Prozessor

Intel Atom N450 (1,66 GHz)

Arbeitsspeicher

1024 MB DDR2-800

Grafikchip / Grafikspeicher

Intel GMA 3150 / 256 MB (vom Arbeitsspeicher)

Display

10,1 Zoll, 1024 x 600 Pixel, Glare

Festplatte

Toshiba MK2555GSX; 232,5 GB (nutzbar)

optisches Laufwerk

-

Fingerprint-Scanner

nein

Betriebssystem

Windows 7 Starter

Kommunikation

Modem

nein

Ethernet

Fast Ethernet (10/100)

WLAN

ja (802.11n)

Bluetooth

ja

Schnittstellen Peripherie

3x USB (2x rechts, 1x links), Kartenleser (1x links, SD)

Schnittstellen Video

VGA (1x links), Webcam

Schnittstellen Audio

Mikrofon

ja

Kopfhörer

ja

Line-In

nein

S/P-Dif out

nein

powered by © www.pcwelt.de

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Forschung bei Jaguar 
Clevere Technik soll Frontscheibe revolutionieren

Das Highlight des Assistenzsystems sind transparente Säulen im Innenraum. Video

Anzeige
Gigantischer Blick in die Vergangenheit 
Diese Strukturen sind über 100 Millionen Jahre alt

Die Strömung hat das einzigartige Muster gezeichnet, das sogar aus dem All sichtbar ist mehr

Anzeige 
Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser.
Jetzt vorbestellen

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Anzeige


Anzeige