Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

Schnellzugriff auf Stromfresser unter Windows

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schnellzugriff auf Stromfresser unter Windows

11.10.2010, 13:32 Uhr | t-online.de

Windows 7 und Windows Vista bieten mit dem Mobilitätscenter einen praktischen Schnellzugriff auf klassische Stromfresser wie beispielsweise Bildschirmhelligkeit und WLAN-Aktivität. Dieses Mobilitätscenter lässt sich mit der Tastenkombination [Windows + X] öffnen und dort gezielt bestimmt Funktionen an- und abschalten. Zudem bietet das kleine Fenster Informationen zur Restkapazität des Akkus an und zum gewählten Energiesparplan.

Sämtliche Windows-Nutzer finden detaillierte Informationen zum eingebauten Akku wie auch der Restlaufzeit in der Gratis-Software AkkuLine Batterie Tool.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video



Anzeige
shopping-portal