Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

Toshiba Satellite L670D-14K: Notebook im Test

...

Toshiba Satellite L670D-14K  

Toshiba Satellite L670D-14K: 17,3 Zoll Notebook im Test

02.02.2011, 13:01 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Toshiba Satellite L670D-14K: 17,3 Zoll Notebook im Test. Großes Notebook mit Blu-ray-Brenner im Test: Toshiba Satellite L670D-14K (Foto: pcwelt)

Großes Notebook mit Blu-ray-Brenner im Test: Toshiba Satellite L670D-14K (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

17,3 Zoll beziehungsweise 44 Zentimeter misst die Bildschirm-Diagonale des Toshiba Satellite L670D-14K. Allerdings leuchtete das Display nicht besonders hell. Auch bei der Kontrastmessung erzielte es im Test nur mittelmäßige Werte. Außerdem zeigt der Bildschirm keine Full-HD-Auflösung, sondern nur 1600 x 900 Bildpunkte.

Toshiba Satellite L670D-14K: Blu-ray-Brenner an Bord

Highlight bei der Ausstattung ist der eingebaute Blu-ray-Brenner. Er beschreibt neben Blu-rays auch CDs und DVDs: Im Test erledigte er das bei allen Formaten mit ordentlicher Geschwindigkeit. Die Festplatte bietet viel Speicherplatz. Dafür hat Toshiba woanders gespart: Der LAN-Chip arbeitet nur mit Fast-Ethernet-Tempo, und es gibt nur drei USB-2.0-Anschlüsse: An einen kann man immerhin ein E-SATA-Gerät anschließen. Pluspunkte gibt es für das schnelle WLAN-Modul mit 11n und das eingebaute Bluetooth.

Toshiba Satellite L670D-14K: Rechentempo

Bei der Rechenleistung wird das Toshiba Satellite L670D-14K dem hohen Preis nicht gerecht: Es arbeitet zwar mit einem Triple-Core-Prozessor von AMD, dem Phenom II N850 mit 2,2 GHz. Doch bei üblichen Büro- und Multimediaprogrammen blieb das Toshiba-Notebook deutlich hinter günstigeren Laptops mit Intel Core i3 zurück.
Besser schlägt sich das Toshiba Satellite L670D-14K bei 3D-Spielen: Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD5650 erlaubt für DX9-Spiele flüssige Bildraten – selbst in der maximalen Bildschirmauflösung. Bei DX10-Effekten laufen die meisten Spiele nicht ganz ruckelfrei: Hier sollte man die Auflösung reduzieren.

Für ein 17-Zoll-Notebook ist das Toshiba Satellite L670D-14K mit einem Gewicht von 2,82 Kilogramm verhältnismäßig leicht. In der Wohnung kann man es durchaus herumtragen - da ist ja auch die nächste Steckdose nicht weit: Denn im Akku-Test hielt das Notebook nicht einmal zwei Stunden durch.

Fazit Toshiba Satellite L670D-14K

Den hohen Preis rechtfertigte das Toshiba Satellite L670D-14K im Test nicht: Die 3D-Leistung ist zwar okay. Doch beim Rechentempo kann es mit günstigeren Notebooks nicht mithalten. Nur wer unbedingt ein Notebook mit Blu-ray-Brenner will, sollte zugreifen – denn günstigere Alternativen mit diesem Ausstattungsmerkmal gibt es kaum.

Toshiba Satellite L670D-14K: Varianten

Toshiba Satellite L670D-14K: getestet
Toshiba Satellite L670D-14E (PSK3NE-02S001GR): AMD Athlon II P340 (2,2 GHz), Festplatte 320 GB, Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD5145

Weitere Notebook-Modelle finden Sie auf unserer Notebook Test-Seite

t-online.de Shop Notebooks günstig kaufen

ALLGEMEINE DATEN: Toshiba Satellite L670D-14K

Notebook-Hersteller

Toshiba

Internetadresse

www.toshiba.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

1099 Euro

Toshibas technische Hotline

01805/231632

Garantie des Herstellers

24 Monate

TESTERGEBNIS (NOTEN): Toshiba Satellite L670D-14K

Geschwindigkeit (25%)

3,47

Ausstattung (20%)

2,37

Bildschirm (17%)

3,39

Mobilität (15%)

5

Tastatur (8%)

1,46

Umwelt und Gesundheit (5%)

3,05

Audioqualität (5%)

4,88

Service (5%)

2,57

Testnote

befriedigend (3,31)

Preis-Leistung

teuer

DIE TECHNISCHEN DATEN: Toshiba Satellite L670D-14K

Prozessor (Taktrate)

AMD Phenom II N850 (2,20 GHz)

verfügbarer Arbeitsspeicher (eingebauter Arbeitsspeicher), Typ

4091 MB (4096 MB), DDR3-1066

Grafikchip (Grafikspeicher)

ATI Mobility Radeon 5650 (1024 MB )

Bildschirm: Diagonale, Auflösung, Typ

17.3 Zoll (44 Zentimeter), 1600 x 900, glänzend

Festplatte

Toshiba MK6465GSX; 595,8 GB (nutzbar)

optisches Laufwerk

HL-DT-ST BT10F (Blu-ray-Brenner)

Betriebssystem

Windows 7 Home Premium 64 Bit

Kommunikation

Modem

nein

LAN

Fast-Ethernet

WLAN

802.11n

Bluetooth

ja

Schnittstellen Peripherie

2x USB 2.0 (2 rechts), Kartenleser (SD, MS Pro, links), e-SATA/USB (links), LAN

Schnittstellen Video

VGA (links), HDMI (links), Webcam

Schnittstellen Audio

Mikrofoneingang

ja

Kopfhörerausgang

ja

Audioeingang

nein

Digitaler Ausgang (kombiniert)

nein (ja)

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Eindeutiger Hinweis 
Frau hat dicke Überraschung für ihren Freund

Doch der Mann steht total auf dem Schlauch und versteht die Signale seiner Liebsten nicht. Video

Verwechslung mit Folgen 
Mit Vollgas rückwärts einen 30-Meter-Abhang runter

Zum Glück der Insassen konnte der Zaun Schlimmeres verhindern. mehr

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Telekom präsentiert 
Das neue iPhone 6

Größer, leistungsstärker, besser - die neue iPhone Generation mit HD-Display. Jetzt bestellen

Anzeige

Shopping
Shopping 
0 % Finanzierung ab 324,- € Bestellwert - 36 Monatsraten

Endspurt: Jetzt sorglos einkaufen ohne Zusatzkosten, nur noch bis zum 25.10.2014 bei MEDION!

Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: Spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur 29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige