Sie sind hier: Home > Digital > Computer > WLAN >

D-Link DIR-855 - WLAN-Router im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WLAN-Router im Test  

D-Link DIR-855

17.11.2009, 10:38 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

D-Link DIR-855 - WLAN-Router im Test. 11n-WLAN-Router mit Display im Test: D-Link DIR-855 (Foto: pcwelt)

11n-WLAN-Router mit Display im Test: D-Link DIR-855 (Foto: pcwelt)

Der Draft-N-Router von D-Link bringt alles mit, was man derzeit verlangen kann: Der DIR-855 unterstützt die -Frequenzen 2,4 und 5 GHz und überträgt auf beiden gleichzeitig. Außerdem besitzt er einen USB-Anschluss – so lassen sich Sticks und externe Festplatten ins Netzwerk einbinden. Das Auffälligste am D-Link DIR-855: Auf dem Gehäuse sitzt ein kontraststarkes OLED-Display. Es zeigt Details zum Router und der WLAN-Verbindung an.

Tempo

Der D-Link DIR-855 kam in unseren Tempo-Tests nicht richtig auf Touren: Über die kurze Distanz von drei Metern schaffte er nur rund 62 MBit/s. Das liegt daran, dass der Router in der Standardeinstellung nur 20-MHz-Kanäle nutzt. Damit stört er benachbarte WLANs nicht, überträgt aber auch langsamer. Allerdings erreichte er auch bei eingeschalteten 40-MHz-Kanälen kein Top-Tempo: Wir maßen rund 84 MBit/s.

Auch über die lange Messdistanz von 40 Metern ohne Sichtkontakt zwischen Router und WLAN-Adapter blieb der D-Link DIR-855 langsam: Sein Ergebnis von knapp über 14 MBit/s ist höchstens mittelmäßig.

Sicherheit

Das WLAN kann man beim D-Link DIR-855 per WPS (Wi-Fi Protected Setup) bequem per Knopfdruck oder über PIN-Eingabe verschlüsseln. Auch über einen USB-Stick lässt sich die Verschlüsselung übertragen, wenn man die entsprechende Einstellung im Router-Menü aktiviert. Der Konfigurations-Assistent wählt automatisch den Sicherheitsstandard WPA2. Ebenfalls positiv: Der Funkmodus lässt sich zeitgesteuert deaktivieren. Mit dem D-Link DIR-855 kann man auch Besucher gefahrlos ins WLAN lassen: Der Router bietet eine Gastzone, die vom eigenen Netzwerk getrennt ist. Dieses Gast-WLAN besitzt eine eigene SSID. Man kann es offen lassen oder mit einer eigenen Verschlüsselung sichern. Fehlerprotokolle versendet der D-Link DIR-855 an eine festgelegte Mail-Adresse, auf Wunsch auf in regelmäßigen Abständen.

Ausstattung

Hier gibt sich der D-Link DIR-855 keine Blöße. Per Kabel versorgt der D-Link DIR-855 Netzwerkrechner mit Gigabit-Tempo. Für den Zugriff auf einen USB-Massenspeicher, der am Router eingesteckt ist, muss man ein Tool lokal am Rechner installieren. Die drei Antennen des D-Link DIR-855 lassen sich abnehmen, um sie bei Bedarf gegen stärkere austauschen zu können.

Handhabung

Der WLAN-Router bietet ein umfangreiches Menü, das recht gut strukturiert ist. Bei manchen Optionen – etwa beim Port-Forwarding – übertreibt es D-Link allerdings: Hier wird es für den Anwender unübersichtlich. Das deutschsprachige Handbuch auf CD ist präzise. In den Hilfe-Texten des Router-Menüs werden allerdings nicht alle Optionen erklärt. Bequem: Der Router kann automatisch nach Firmware-Updates suchen. Beim Stormverbrauch ist der D-Link DIR-855 nicht sparsam: Im Betrieb benötigt er fast 10 Watt – bei seiner üppigen Ausstattung nicht verwunderlich.

Fazit D-Link DIR-855

Der D-Link DIR-855 bietet eine üppige Ausstattung und viele Einstellmöglichkeiten sowie Sicherheitsoptionen – ideal für Anwender, die aktuelle WLAN-Technik schätzen. Der Preis ist zwar hoch, für das Gebotene aber durchaus in Ordnung. Nur bei den Tempo-Tests blieb der D-Link DIR-855 hinter den Erwartungen zurück.

Testergebnisse und technische Daten

WLAN-Router

D-Link DIR-855

Gesamtnote

gut (2,32)

Testkategorie

WLAN-Router

WLAN-Router-Hersteller

D-Link

D-Links Internetadresse

www.dlink.de

Preis (Straßenpreis, Stand 14.09.2009)

rund 160 Euro
D-Link DIR-855
Preis im t-online.de Shop

Preise vergleichen

D-Links technische Hotline

01805/2787

Garantie des Herstellers

24 Monate

D-Link DIR-855

BEWERTUNG (0-100 Punkte)

Tempo (30%)

17

Sicherheit (30%)

100

Ausstattung (20%)

89

Handhabung (15%)

78

Service (5%)

52

Gesamtergebnis

67 von 100

Preis-Leistung

angemessen

D-Link DIR-855

DATENRATEN

Tempo (kurze Distanz)

61,7 MBit/s

Tempo (lange Distanz)

14,1 MBit/s

D-Link DIR-855

SICHERHEIT

WPS / Default-Verschlüsselung

Pin + Push / nein

Fernzugriff abgeschaltet

ja

Universal Plug & Play abgeschaltet

nein

Multi-SSID

mit separater Verschlüsselung

WLAN abschaltbar im Menü / per Schalter / zeitgesteuert

ja / nein / ja

D-Link DIR-855

AUSSTATTUNG

Firmware-Version

1.12EU

unterstützte Funkfrequenzen

2,4 + 5 GHz

Switch: Anzahl Ports / Geschwindigkeit

4 / Gigabit-Ethernet

USB

ja

Antennen Anzahl / intern/extern/abnehmbar

3 / abnehmbar

Telefonanschluss TAE / ISDN / analog

nein / nein / nein

Media-Server/FTP-Server

nein

Display

ja

WDS

nein

Ein-/Ausschalter

nein

Reset-Schalter

ja

D-Link DIR-855

HANDHABUNG

Handbuch deutsch / Menühilfe deutsch

ja / ja

DHCP

an

Mac nach IP reservieren

ja

DynDNS

ja

Stromverbrauch Ruhe

8,2 Watt

Stromverbrauch WLAN-Betrieb

9,6 Watt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017