Sie sind hier: Home > Digital > Computer > WLAN >

USB 3.0 - Was ist das?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

| t-online.de

USB 3.0 Buchsen am PC-Gehäuse (Quelle: Hersteller)Immer mehr Computer und Speichergeräte bieten einen USB 3.0-Anschluss. Die flachen, etwa 1 cm breiten Buchsen sind an der blauen Plastikleiste zu erkennen. Über USB 3.0 lassen sich Daten von einem Gerät zum anderen etwa 8 bis 10 mal schneller übertragen als über USB 2.0. Voraussetzung ist, dass beide Geräte USB 3.0 unterstützen. Ein USB-3.0-Gerät funktioniert nämlich auch an einem USB-2.0-Anschluss, allerdings fließen die Daten dann entsprechend langsamer. Umgekehrt kann man auch ein USB-2.0-Gerät problemlos an einem USB-3.0-Anschluss betreiben. Dabei steigt mitunter sogar die Datenübertragungsrate, da die modernen USB-3.0-Chips effizienter arbeiten. Für ältere Computer gibt es Steckkarten mit USB-3.0-Buchsen zum Nachrüsten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > WLAN

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017