Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

YouTube spricht Deutsch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Videoportal  

YouTube spricht Deutsch

08.11.2007, 12:51 Uhr | Christoph Schmidt

Google hat mit monatelanger Verzögerungen einen deutschen Ableger von YouTube gestartet. Durch die Plattform will das Videoportal seinen deutschen Nutzern einen leichteren Zugang zu seinen Inhalten ermöglichen. Zudem könne intensiver auf heimische Vorlieben und Besonderheiten eingegangen werden, so YouTube Chef Chad Hurley. (8.11.2007)

Klick-Show Googles Weg zur Spitze
Klick-Show Geheime Google-Tricks

YouTube für Deutschland

Die deutsche Version von YouTube soll den Bundesbürgern die Nutzung des Videoportals erleichtern. Zudem werden über 60 deutsche Partner wie Fernsehsender oder Fußballclubs eigene Kanäle betreiben. Bereits seit Juni gibt es regionale YouTube-Versionen für etwa Japan oder Brasilien in der entsprechenden Landessprache. In Deutschland kam es wegen Urheberrechts-Streitigkeiten zu Verzögerungen beim Start der deutschen Version. Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (Gema) monierte, dass in vielen YouTube-Videos Musik zu hören sei, das Unternehmen aber keine Tantiemen für die Aufführung dieser Stücke zahle.

Klick-Show Googles größte Coups

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping


Anzeige
shopping-portal