Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Datensicherheit: Quicktime-Player mit gefährlicher Lücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sicherheits-Gefahr  

Schwere Lücke in Quicktime

26.11.2007, 13:23 Uhr | Christoph Schmidt

Gefährliche Lücke in Quicktime. (Montage: T-Online)Gefährliche Lücke in Quicktime. (Montage: T-Online)Sicherheitsspezialisten vom US-Cert warnen vor einer neuen Sicherheitslücke in Quicktime 7.3. Hacker könnten einen Buffer-Overflow in dem Player herbeiführen und so das System mit Schad-Code verseuchen. Die Multimedia-Software iTunes ist ebenfalls von der Lücke betroffen. Bislang steht noch kein Patch zur Verfügung

Schutz vor Phishing-Attacken So haben Datendiebe keine Chance
Das BKA empfiehlt Die besten Anti-Phishing-Tipps
Foto-Show Datenschnüffler loswerden - das hilft

Quicktime-Lücke in Streaming-Angeboten

Eine aktuelle Lücke in Apples Multimedia-Software Quicktime kann von Angreifern dazu ausgenutzt werden, schadhaften Code in betroffene Systeme einzuschleusen. Hacker müssen Anwender nur dazu bringen, eine manipulierte Multimedia-Datei zu öffnen. Der Fehler liegt dabei in den RTSP-Datenströmen, die Quicktime für das Streaming von Multimedia-Dateien nutzt. Bislang hat Apple noch keinen Patch für die Lücke bereitgestellt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte zum Abspielen von RTSP-Datenströmen Alternativ-Programme nutzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal