Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Falsches Windows-Update verseucht Rechner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sicherheitsgefahr  

Falsches Windows-Update verseucht Rechner

14.01.2008, 17:00 Uhr | Christoph Schmidt

Die Sicherheitsexperten von McAfee haben vor falschen Microsoft-Updates gewarnt. Hacker würden derzeit versuchen, über MySpace den als Windows-Aktualisierung getarnten Schädling zu verbreiten. Ruft der Nutzer das Profil einer 42-Jährigen Frau auf, bekommt er ein Microsoft-Update angepriesen - hinter diesem versteckt sich allerdings eine Reihe gefährlicher Schadprogramme.

Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC
Großes Quiz Sind Sie ein Sicherheitsexperte?

Rita verseucht das System

Zur Zeit kursieren auf MySpace Freundschaftsangebote einer Frau aus Arkansas, die Anwender zum Besuch ihrer Seite einlädt. Wer das MySpace-Profil von Rita besucht, bekommt ein überlagerndes Bild angezeigt, welches dem automatischen Update-Service von Windows täuschend nachempfunden ist. Klickt man nur in die Nähe der Meldung, wird der Download des falschen Microsoft-Updates ausgelöst. Dieses schleust gleich eine ganze Armada an Schadprogrammen ein - unter anderem einen Trojaner, der im Hintergrund weitere Schädlinge und ein Fernsteuerungsprogramm nachlädt.

Vorsicht vor unbekannten Downloads

Anwender sollte der automatisch startende Download eines Microsoft-Updates auf MySpace stutzig machen. Generell gilt: Niemals Downloads aus unbekannter oder zweifelhafter Quelle ausführen.

Wissen kompakt Viren, Spyware und Trojaner

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal