Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Internet-Plage Spam: Neuseeländische Polizei schnappt Penis-Spammer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltplage Spam  

Penis-Spammer überfluten Postfächer

04.02.2008, 10:15 Uhr | Christoph Schmidt

Das größte Botnetz der Welt verschickt Penis-Spam. (Montage: T-Online)Das größte Botnetz der Welt verschickt Penis-Spam. (Montage: T-Online) Kriminelle haben das größte Zombi-Netzwerk der Welt geschaffen und überfluten Mail-Postfächer mit Werbung für penisvergrößernde Mittel. Nach Informationen der Sicherheitsexperten von Marshal verursacht das sogenannte Mega-D-Botnetz mittlerweile rund ein Drittel des weltweiten Spam-Aufkommens - Tendenz steigend. Der ehemalige Platzhirsch Sturm-Wurm verliert damit zunehmend an Bedeutung.

Foto-Show ZehnTipps gegen die Spam-Flut
Zum Durchklicken In fünf Schritten zum sichereren WLAN
Das BKA empfiehlt Die besten Anti-Phishing-Tipps

Nachrichten als Köder

Die Hintermänner des neuen Super-Netzwerkes nutzen aktuelle Nachrichten, um Opfer zum Öffnen des Spams zu animieren. So wurde etwa der Tod des Hollywood-Schauspielers Heath Ledger dazu missbraucht, PC-Nutzer zum Öffnen der Nachrichten zu bewegen. Wie beim Sturm-Wurm nutzen die Kontrolleure des Mega-D-Botnetz Trojaner, die regelmäßig ihr Aussehen verändern - ihre Signatur - um von Anti-Viren-Programmen nicht entdeckt zu werden.

Spam-Meister enttrohnt Sturm-Wurm

Das Mega-D-Botnetz entpuppt sich als wahrer Spam-Meister. So verbreitet es weit mehr Werbemails als das Sturm-Wurm-Botnetz. Dieses war zu seinen Spitzenzeiten 2007 für 21 Prozent des weltweiten Spam-Aufkommens verantwortlich. Das Mega-D-Botnetz weist bislang 32 Prozent auf. Dass das neue Super-Netz kein halbes Jahr alt ist, macht die Entwicklung umso bedrohlicher. "Mega-D startete wahrscheinlich vor vier Monaten und wächst seitdem unaufhörlich", sagt Marshal-Experte Bradley Anstis. Den Sturm-Wurm hat es bereits aus dem Markt gedrängt - dieser steuere nur noch zwei Prozent zum weltweiten Spam-Aufkommen bei.

Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC
Wissen kompakt Viren, Spyware und Trojaner

Microsoft kämpft gegen den Sturm-Wurm

Der Bedeutungsverlust des Sturm-Wurms kann laut Anstis unter anderem auf Bemühungen seitens Microsoft zurückgeführt werden. Das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software habe der Verbreitung des gefährlichen Trojaners entgegengewirkt. Untersuchungen von Marshal zufolge kontrollieren fünf große Botnetze 70 Prozent des weltweiten Spam-Verkehrs: Mega-D, Pushdo, HTML, One Word Sub und Sturm-Wurm

Schutz vor Phishing-Attacken So haben Datendiebe keine Chance

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017