Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Datensicherheit: Experten warnen vor Virenexplosion

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sicherheit  

Experten warnen vor Virenexplosion

07.04.2008, 16:28 Uhr | Christoph Schmidt

Virenexperten haben vor einer wahren Flut an brandgefährlicher Malware gewarnt. Bis Ende diesen Jahres soll die Zahl der Viren die Million-Marke übersteigen. Vor allem die verbesserten Sicherheitsvorkehrungen im Internet und auf heimischen Rechnern hätten zu diesem rasanten Wachstum geführt. Virenschreiber müssten immer schneller neue Viren entwickeln, um die verbesserten Schutzmaßnahmen umgehen zu können.

Machen Sie den Test Wie gut schützen Sie Ihren PC?
Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC
Klick-Show Die zehn bestenTipps gegen die Spam-Flut
Perfekter Schutz für Ihren PC Das SicherheitsPaket

25.000 neue Viren täglich

Das Sicherheitsunternehmen F-Secure registriert täglich 25.000 neue Viren - so viel wie noch nie. "Die Gesamtzahl aller Viren und Trojaner wird die Million-Marke bis Ende 2008 übersteigen, insofern dieser Trend anhält", sagte F-Secure-Experte Jari Heinonen. Und auch die Experten von Sophos bestätigen diesen Trend: Entwicklungschef Paul Ducklin sagte, dass 25 Prozent aller im Umlauf stehenden Viren in den vergangenen sechs Monaten programmiert wurden.

Drive-by-Downloads werden bevorzugt

Heinonen zufolge würden Anwender von der Virenflut allerdings nichts bemerken, da die Onlinekriminellen ihre Strategien geändert hätten. "Drive-by-Downloads sind mittlerweile die bevorzugte Verbreitungsmethode für Schädlinge, da sie automatisch bei dem Besuch einer verseuchten Seite ausgelöst werden." Durch den Besuch einer spezielle präparierten Seite kann sich Schadsoftware ungehindert installieren, indem diese offene Sicherheitslücken ausnutzt. Aus diesem Grund raten Experten, sein System und die installierte Software stets auf dem neuesten Stand zu halten.

Herunterladen Microsofts Sicherheits-Updates bei Softwareload
Klick-Show Windows XP: Diese Updates brauchen Sie
Foto-Show Die häufigsten Software-Leichen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal