Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Experten warnen vor unsicherem WLAN

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Funkverbindung  

Experten warnen vor unsicherem WLAN

15.04.2008, 16:16 Uhr | Testticker.de

Sicherheitsexperten haben vor unsicheren WLAN-Routern gewarnt. Offenbar können Angreifer die Funkverbindung von ab Werk gesicherten WLAN-Routern problemlos knacken. Schuld ist ein Algorithmus zur Berechnung der Verschlüsselung, der von den Herstellern der Hardware vorgegeben wird.

Zum Durchklicken In fünf Schritten zum sichereren WLAN
Großes Special
Zum Durchklicken 20 Quick-Tipps zum sicheren PC

Die Sicherheitsexperten von GNUCitizen empfehlen, mit aktivierter Verschlüsselung ausgelieferten WLAN-Routern nicht zu vertrauen und die Schlüssel zu ändern. Denn am Beispiel eines Thomson Speedtouch konnten sie zeigen, wie leicht sich die Schlüssel knacken lassen, da sie vom Hersteller per Algorithmus vergeben werden.

Tool errät geheime Schlüssel

Die Experten untersuchten das Setup-Tool und fand heraus, dass SSID und Schlüssel aus einem Hash der Seriennummer des Gerätes hergeleitet werden. Da die SSID zumeist bekannt ist, kann ein Angreifer durch Ausprobieren möglicher Seriennummern den Schlüssel errechnen. Über ein kleines Tool konnten die Sicherheitsexperten die Zahl der möglichen Schlüssel bei einem Speedtouch-Router auf lediglich zwei eingrenzen. Um Missbrauch zu verhindern, hat man allerdings die Programme nicht veröffentlicht.

Zum Durchklicken WLAN-Begriffe verständlich erklärt
Zum Durchklicken WLAN-Standards im Überblick

Sicherheit manuell erhöhen

Anwender von WLAN-Routern sollten zur eigenen Sicherheit die werksmäßig eingestellten WEP- und WPA-Schlüssel nicht nutzen und eine eigene SSID einstellen sowie ein eigenes Passwort zur WPA_Verschlüsselung bestimmten.

Foto-Show SSID anpassen und verstecken
Klick-Show Was den WLAN-Empfang stört
Klick-Show So funkt Ihr WLAN stärker

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal