Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Haftstrafe für Profi-Spammer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Kriminalität  

Haftstrafe für Profi-Spammer

30.04.2008, 15:43 Uhr | Christoph Schmidt

Weltplage Spam: Der Versand des Werbemülls nimmt weiter zu. (Foto: Microsoft)Weltplage Spam: Der Versand des Werbemülls nimmt weiter zu. (Foto: Microsoft) Spammern geht es immer häufiger an den Kragen. Nun hat es einen Online-Kriminellen aus dem US-Bundesstaat Colorado erwischt. Ein Gericht verurteilte Edward Davidson wegen des Versands hunderttausender Spam-Mails sowie Steuerhinterziehung zu 21 Monaten Haft und einer Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 460.000 Euro. Der 35-Jährige soll in den vergangenen Jahren über 2,25 Millionen Euro mit den nervigen Werbebotschaft verdient haben.

Das hilft Zehn Tipps gegen Spam-Mails
Foto-Show Datenschnüffler loswerden - das hilft
Klick-Show 20 goldene Regeln für einen sicheren PC

Davidson betrieb von dem Städtchen Bennett aus ein regelrechtes Spam-Imperium, über das er hunderttausende Werbe-Mails versandte. Hierzu hatte er sich ein riesiges Netzwerk von Servern und Computern zusammengestellt und hunderttausende eMail-Konten angemeldet. Über diese versandte er zusammen mit Angestellten die nervigen Werbe-Botschaften, die gefälschte Absender-Informationen enthielten. Damit wollte er die Herkunft der eMails verschleiern.

Spammer verdiente Millionen

Die Behörden schätzen, dass Davidson mindestens 3,5 Millionen US-Dollar (2,25 Millionen Euro) mit eMail-Werbung für knapp 20 Firmen verdiente. Daneben versuchte er, mit betrügerischen Anlagetipps, sogenannten Stock-Spams, Kurse von Aktien zu manipulieren.

Weiterlesen So tricksen Sie die Spam-Mafia aus
Foto-Show Datenschnüffler loswerden - das hilft

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.


Anzeige
shopping-portal